Browsing Tag

Weihnachten

Ernährung & Gesundheit 28. Dezember 2015

Unser perfektes Party-Essen – Werbung

Ich bin ein Fan von Tiefkühl-Produkten, kaufe vor allem Gemüse aus der Tiefkühltruhe und natürlich Eis. eismann fragte an, ob ich den Service testen möchte (Ja, ich will!). Das Unternehmen ist über 50 Jahre alt und ich kenne es bereits von der Schwiegeroma, die dort Kundin war, bzw. ist. Sie kaufte dort auch Fleisch und Nachspeisen, die wir oft zu Feierlichkeiten probieren dürfen. :) Für Heiligabend habe ich mir ein paar Produkte ausgesucht und das für unser perfektes Party-Essen zusammengestellt, das nichts, aber auch gar nichts, mit Low Fat zu tun hat. Alle Ernährungsprinzipien werden zu Weihnachten außer Kraft gesetzt. Überall hoffentlich.

Alltag mit drei Kindern 27. Dezember 2015

Weihnachten in Bildern

An Heiligabend und Weihnachten lag mein Smartphone tatsächlich die meiste Zeit an der Seite. Wie geplant, nutzte ich dieses tatsächlich nur zum Fotografieren. Hier möchte ich nicht nur unser Wochenende zeigen, sondern auch ein paar Bilder unseres Weihnachtsfestes.

Familie 24. Dezember 2015

Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest!

Liebe Leserinnen und Leser,

ich möchte euch, sicher auch im Namen von Martin, danken, dass ihr so fleißig den Blog lest, die Beiträge kommentiert und mitunter auch teilt. Was besonders gut ankam in diesem Jahr, zeige ich euch nächste Woche. Überraschend wird das jedoch nicht sein. :)

Alltag mit drei Kindern 13. Dezember 2015

IKEA am Samstag – Sind wir verrückt?

Irgendwie sind wir erkältet, dennoch hatte ich die fixe Idee, unbedingt einen Weihnachtsbaum zu kaufen. Unbedingt! Ist doch Quatsch, wenn das Ding kurz vor Heiligabend aufgestellt und nach Weihnachten langweilig wird! Und wenn wir schon unterwegs sind, können wir doch gleich zu IKEA. Super Idee, mit Schnupfnasen in das klimatisierte frischluftlose Möbelgeschäft zu gehen. An einem SAMSTAG! Irre.

Familie 5. Dezember 2015

Smartphone weg an Weihnachten – Werbung

Oh du schöne Weihnachtszeit! Wir wollen uns besinnen auf die schönen Dinge, ruhig die Zeit mit der Familie genießen, tolle Gespräche führen, lustige Spiele mit den Kindern spielen und dann piept das Smartphone. Nicht mit mir – nicht an Weihnachten habe ich beschlossen!

1 2 3 4 5