Papa mit Hut wollte es wissen: was ist mein Seelenfutter? Das ist ziemlich einfach, denn das gab es früher sehr oft zu Hause, wenn auch nur für meine Mama und mich. Das muss so ein Kinder-Mama-Essen sein, denn Väter scheinen es nicht zu mögen. Jedenfalls nicht die zwei, die ich befragt habe. Eine verlässliche Studie also. Gibt es etwas besseres als Milchnudeln? Eben.