18 Search Results for

ag from hell

Lifestyle 26. Oktober 2016

Gastbeitrag: Stefanie will Arbeitgeber from Hell aktiv verhindern

Meine Aktion #AGfromHell (Ursprung hier: Arbeitgeber aus der Hölle) stößt auf Anklang, doch auch kritische, bzw. positive Stimmen melden sich. Danke euch für die zahlreichen E-Mails! Stefanie, bald Mama von drei Kindern, schrieb mir einen Leserbrief, in dem sie erklärt, dass sie selbst aktiv wird und dass die Arbeit trotz Mutterschaft nicht in Mobbing enden muss. Ich bedanke mich für diesen tollen Beitrag, den ihr hier veröffentlichen darf!

Familie 8. Mai 2019

11 Fragen: Sollte ich Lehrer im Quereinstieg werden?

Martin schreibt über seine Erfahrungen als Lehrer im Quereinstieg. Sein Traum platzte schnell:

Vor anderthalb Jahren hatte ich die Schnauze voll von der Informatik. Jeden Tag acht Stunden vor dem Rechner sitzen schlägt irgendwann aufs Gemüt. Leider ist es in Deutschland schwer, einfach mal so den Job zu wechseln, überall braucht man Zertifikate, Abschlüsse und Zeugnisse. Oder man gibt sich mit einem für Informatikerverhältnisse unterirdischen Gehalt zufrieden.

Ironischerweise ist “Lehrer im Quereinstieg” einer der wenigen seriösen Berufe, die man ohne große Umschulung ergreifen kann, wenn man sich als Akademiker noch mal umorientieren möchte. Und so habe ich das eben auch probiert, als Lehrer im Quereinstieg an einer kleinen Grundschule in der Nähe.

Familie 3. Mai 2019

Gastbeitrag: Meine Sicht auf das Thema Schule

Was Martin, zweifacher Papa von Schulkindern über die Schule denkt:

Mein letzter Artikel für Sarahs Seite ist über ein Jahr her. Damals ging es um meinen hoffnungsvollen beruflichen Neustart als Lehrer im Quereinstieg. Tja, was soll ich sagen? Der Traum währte gerade mal zwölf Wochen. Nach einem fiesen Arschtritt durch meinen Arbeitgeber from Hell und einer daraus resultierenden gesundheitlichen Zwangspause bin ich nun wieder in meinem alten Metier als Programmierer unterwegs.

Da ich aber Kinder habe, lässt mich das Thema Schule nicht los. Inspiriert durch Sarahs Artikel zu dem Thema (Schulnoten machen Druck), dachte ich mir, ich könnte auch mal meine Meinung dazu aufschreiben.

Lifestyle 12. August 2016

Eltern und Arbeitgeber from Hell

So oft hört man, dass Eltern Probleme mit den Arbeitgebern oder sogar Kollegen haben, seit sie ein Kind bekamen. Müttern traut man nicht zu, trotz Kind weiter so gut zu arbeiten – obwohl das Kind doch betreut wird und nicht zur Arbeit mitgenommen wird. Manche Mütter bekommen einen Stempel: ist keine gute Arbeitskraft mehr. Doch auch einige Väter trifft es, wenn sie in Elternzeit / Karenz gehen. Warum nur? Ich sammle Horrorgeschichten: Arbeitgeber from Hell, die das Arbeitsleben mies machen, seit ein Kind da ist.

1 2 3