Mama 6. November 2014

Ich bin eine ängstliche Mama

Hallo, ich heiße Sarah und ich bin eine ängstliche Mama. Mich erschreckt das immer dann selbst, wenn ich andere Eltern aus dem Bekanntenkreis sehe, die ihre Kinder ausprobieren und die Gegend erkunden lassen. Nur wie viel Mama-Angst ist noch ok?

Gesundheit und Kinderkrankheiten von Baby und Kind 28. Oktober 2014

Mein Beikostplan – Sinn oder Unsinn?

Vor ziemlich genau vier Jahren beschäftigte ich mich schon einmal mit dem Thema Beikost für Babys. Wann soll man beginnen? Wie erkenne ich, dass mein Kind bereit ist? Ich habe mich quer durchs Internet gelesen, ein paar Bücher gekauft, Mamas befragt – schlauer wurde ich nicht, weil jeder eine andere Meinung zu diesem Thema hat. Es gibt auch so viel zu beachten: unausgereifter Darm, Beikostreife, stopfende Lebensmittel, Allerergiegefährdung etc. Ich habe mir für Baby 2.0 einen Beikostplan zusammengestellt.

1 107 108 109 110 111 129