Corona, Homeschooling & Einschulung 2020

Lifestyle 3. April 2020

Corona, wir haben da ein Problem. Wir haben hier nämlich ein Schulkind, das seine Freunde vermisst. Keine Angst, die Schule selbst vermisst es nicht. Doch den Unterricht können wir durch Homeschooling nicht ersetzen. Und dann ist da noch ein Kind, das dieses Jahr eingeschult werden soll. Ob es zur Einschulung 2020 kommen wird? Corona, Homeschooling und Einschulung passen nicht zusammen. Wie soll das gehen?

Corona-Tagebuch: Mit drei Kindern zu Hause – Woche 3

Alltag mit drei Kindern 28. März 2020

Wir starten mit Woche 3 unseres Corona-Tagebuchs. Langsam kommt der Rhythmus in viele Dinge. Bei anderen bekommen wir den Flow nicht raus. Wann machen die Kitas und Schulen wieder auf? Unwichtige Frage, angesichts der aktuellen Corona-Zahlen. Und dennoch sehne ich mich langsam nach Alltag. Darf man sich das wünschen?

Corona-Zeit: Kinder zu Hause beschäftigen trotz Homeoffice

Kinder-Beschäftigung 26. März 2020

Du musst deine Kinder zu Hause beschäftigen, weil Corona aktuell unser aller Leben bestimmt, aber zeitgleich musst du arbeiten? Ich sammle Tipps, wie man trotz Corona-Zeit Kinder glücklich machen kann und selbst nicht wahnsinnig wird. Freud‘ und Leid liegen nah beisammen. Und noch suchen wir lieber die schönen Beschäftigungsideen für Kinder und Eltern im Homeoffice zusammen, die machbar sind.

Top-40-Ideen für Kinderbeschäftigung

Kinder-Beschäftigung 22. Dezember 2012

Du suchst Ideen für Kinderbeschäftigung, weil deine Kinder schon vor Langeweile nicht mehr wissen, was sie tun sollen? Es gibt so viele Dinge, die man mit Kindern drinnen und draußen machen kann. Und das muss nicht mal etwas kosten! Manchmal sind die besten Tipps und Tricks kostenlos. Werde kreativ, schau in meine Liste für Kinderbeschäftigung und legt gemeinsam los!

Lifestyle 24. November 2015

Kinderzimmer ausmisten – zu viel Spielzeug

Wer regelmäßig meinen Blog und meine Tweets liest, weiß es: ich liebe Ausmisten! Nicht nur im Wohnzimmer, Flur und Schlafzimmer haben wir uns von einigen Regalen, Kommoden und Schränken getrennt, auch das Kinderzimmer haben wir stark von unnötigen Möbeln, Spielsachen und Büchern befreit. Wovon wir uns getrennt haben und wie das ablief, möchte ich hier gerne teilen.

Tipps & Tests 20. November 2015

Rezensionen: Der kleine Drache Kokosnuss und Fiete

Ich bin eine Expertin, wusstet ihr ja schon. Aber nun auch auf dem Gebiet der Drachenkunde. Den kleinen Drachen Kokosnuss kenne ich nämlich ziemlich gut. Nahezu jeden Abend lesen wir ein paar Kapitel aus einem Kokosnuss-Buch. Die literarisch beste Investition, denn wir bisher tätigten, denn wir haben bereits einige Bücher aus der großteiligen Reihe. Sonst würden wir wohl schon jedes Wort auswendig kennen. Neu im Bücherregal sind „Der kleine Drache Kokosnuss – Expedition auf dem Nil“ sowie „Fiete – Das versunkene Schiff“. Wer Kinder-Apps kennt, kann sicher auch mit Fiete etwas anfangen: der Seemann, der schon durch mehrere digitale Programme führte. Beide Bücher entstammen der Feder deutscher Autoren. Made in Germany – ein Qualitätsgarant?

Familie, Lifestyle 18. November 2015

Wie ich Vater wurde

Geburten sind ja eher so ein Frauending. Männer sind dazu unfähig, auch wenn sie vielleicht gerne möchten. Und wenn unter Frauen das Thema auf Geburten kommt, hört man als Mann bei den blutigeren Details besser weg, wenn man sich wochenlange Alpträume ersparen will. Frauen berichten auch oft und gerne über Geburten, habe ich den Eindruck. Meist (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) lesen sich diese Berichte erstaunlich sachlich. Wie lange hat’s gedauert, was ist passiert, welche Medikamente wurden gegeben, wie schwer und groß war das Kind? Manchmal klingt das eher nach Sportberichterstattung. Aber so eine Geburt ist viel größer als diese Fakten. Sie ist der definierende Moment im Leben der Eltern, der Punkt, an dem aus zwei Liebenden zwei Eltern werden. Ab dann ist nichts mehr so wie vorher.

Mama 16. November 2015

Krankheitsbedingte Auszeit: Ich bin zurück!

Das war der Knaller. Einfach umgehauen von ein paar Ohrenschmerzen. Ok, ein bisschen Ohrenweh war es dann doch nicht. Kann sich noch jemand von den Erwachsenen daran erinnern, wie weh das tun kann? Eine kleine Erkältung kann schnell zu einer größeren werden und Konsequenzen haben. Dann ist man auch mal eine Woche außer Gefecht und Arbeit gesetzt.

Lifestyle 15. November 2015

Alles wird neu – wir räumen das Kinderzimmer um

Nach einer einwöchigen Auszeit von Blog und Arbeit bin ich endlich wieder aufnahmefähig und habe Lust, wieder am Mac zu sitzen. Es wird Zeit, mal wieder den Mann herumzuhetzen und ihm Aufträge zum Umräumen zu erteilen. Ach Quatsch, die Planung und Umsetzung hat er dieses Mal ganz alleine übernommen. Selbst ist der Mann!

1 104 105 106 107 108 156