Gesundheit & Ernährung 2. Januar 2011

Erstes Weihnachten mit Baby – Ernährungskomplott

Lang, lang ist’s her… Aber Mamaskind meldet sich zurück. Die Feiertage sind zum Glück überstanden und auch die “gut” gemeinten Ratschläge der Familie hinsichtlich der Knirpsernährung können nun besser umgangen werden. Du gibst ihm stilles Wasser? Warum darf er denn nicht den [Instant-Zucker] Tee trinken? Du muss doch zumindest Apfelsaft hinzufügen! Ach, gib ihm doch den Schokokeks! Was, warum darf er denn keine Schokolade essen?

Gesundheit & Ernährung 21. November 2010

Trinken lernen – Flasche oder Schnabeltasse?

In meinem Babyforum kam heute die Frage auf, welchen Behälter man einem 13 Monate altem Kind zum Trinken anbieten kann. Öko-Mutter, wie ich manchmal bin, gab ich meine Meinung ab. Man muss anderen Menschen doch auch helfen! Seltsamerweise, wurde mein Beitrag wohl überlesen. Die Mehrheit der Mütter dort lassen das Kind an der Flasche hängen und drücken dem Kind mit 1,5 Jahren einen Becher mit Miniöffnung in die Hand. Mama kann es sich derweil gut gehen lassen.

Familie 19. November 2010

Warum Babys das Leben verändern

Sie sind so süß! Sie sind knuffig. Mit ihren kleinen nassen Patschehändchen streicheln sie Mamas Wangen. Auch ihr Lächeln ist allerliebst.

Doch hat schon mal jemand eine Windelwechselsession abgehalten, bei der die Windel nicht das hielt, was sie verspricht und bis zum Hals ausgelaufen ist? Hat jemand danach schon mal das 8 Wochen alte Kind neu einkleiden müssen und dabei Kreischen und Schreien ertragen müssen, weil ihm alles zu viel ist? Hast du schon erlebt, dass dies ausgerechnet beim Arzt passiert, ohne dass du Wechselsachen mitgenommen hast, weil dein Schreihals schon lang nicht mehr übergelaufen ist?

Gesundheit & Ernährung 26. Oktober 2010

Mittelohrentzündung bei Kindern

Das ist doch nicht zu fassen, wenn es kommt, kommt alles zusammen! Neben Zahndurchbruch wird unser kleiner Sonnenschein doch tatsächlich noch von einer Mittelohrentzündung geplagt. Da Mamaskind sowieso in den letzten Tagen schlecht schlief, haben wir die Symptome leider nicht sofort wahrgenommen.

1 104 105 106 107 108 109