Tipps & Tests 20. November 2015

Rezensionen: Der kleine Drache Kokosnuss und Fiete

Ich bin eine Expertin, wusstet ihr ja schon. Aber nun auch auf dem Gebiet der Drachenkunde. Den kleinen Drachen Kokosnuss kenne ich nämlich ziemlich gut. Nahezu jeden Abend lesen wir ein paar Kapitel aus einem Kokosnuss-Buch. Die literarisch beste Investition, denn wir bisher tätigten, denn wir haben bereits einige Bücher aus der großteiligen Reihe. Sonst würden wir wohl schon jedes Wort auswendig kennen. Neu im Bücherregal sind „Der kleine Drache Kokosnuss – Expedition auf dem Nil“ sowie „Fiete – Das versunkene Schiff“. Wer Kinder-Apps kennt, kann sicher auch mit Fiete etwas anfangen: der Seemann, der schon durch mehrere digitale Programme führte. Beide Bücher entstammen der Feder deutscher Autoren. Made in Germany – ein Qualitätsgarant?

Familie, Lifestyle 18. November 2015

Wie ich Vater wurde

Geburten sind ja eher so ein Frauending. Männer sind dazu unfähig, auch wenn sie vielleicht gerne möchten. Und wenn unter Frauen das Thema auf Geburten kommt, hört man als Mann bei den blutigeren Details besser weg, wenn man sich wochenlange Alpträume ersparen will. Frauen berichten auch oft und gerne über Geburten, habe ich den Eindruck. Meist (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) lesen sich diese Berichte erstaunlich sachlich. Wie lange hat’s gedauert, was ist passiert, welche Medikamente wurden gegeben, wie schwer und groß war das Kind? Manchmal klingt das eher nach Sportberichterstattung. Aber so eine Geburt ist viel größer als diese Fakten. Sie ist der definierende Moment im Leben der Eltern, der Punkt, an dem aus zwei Liebenden zwei Eltern werden. Ab dann ist nichts mehr so wie vorher.

Mama 16. November 2015

Krankheitsbedingte Auszeit: Ich bin zurück!

Das war der Knaller. Einfach umgehauen von ein paar Ohrenschmerzen. Ok, ein bisschen Ohrenweh war es dann doch nicht. Kann sich noch jemand von den Erwachsenen daran erinnern, wie weh das tun kann? Eine kleine Erkältung kann schnell zu einer größeren werden und Konsequenzen haben. Dann ist man auch mal eine Woche außer Gefecht und Arbeit gesetzt.

Lifestyle 15. November 2015

Alles wird neu – wir räumen das Kinderzimmer um

Nach einer einwöchigen Auszeit von Blog und Arbeit bin ich endlich wieder aufnahmefähig und habe Lust, wieder am Mac zu sitzen. Es wird Zeit, mal wieder den Mann herumzuhetzen und ihm Aufträge zum Umräumen zu erteilen. Ach Quatsch, die Planung und Umsetzung hat er dieses Mal ganz alleine übernommen. Selbst ist der Mann!

Tipps & Tests 3. November 2015

Wunderbare Stifte von Stabilo mit Verlosung – Werbung

Wer mich kennt, weiß, dass ich süchtig nach Stiften bin. Ich bin stets auf der Suche nach dem perfekten Stift zum Malen, Schreiben, Zeichne, für Sketchnotes und für das Bullet Journal. Eine meiner Lieblingsfirmen ist definitiv Stabilo. Schon 1855 wurde das Unternehmen noch mit königlicher Erlaubnis in Nürnberg gegründet. Und wem sind sie heute nicht bekannt: die Stifte mit den weißen Kanten? Ich freue mich sehr, euch meine Lieblinge aus dem riesigen Paket vorzustellen, das Stabilo mir zur Verfügung stellte. Dabei geht es natürlich vor allem um die Stifte für Kinder. Achtung: der Beitrag entsteht aus der Feder einer Stifteliebhaberin.

1 102 103 104 105 106 153