Im Carlsen-Verlag erscheinen heute zwei tolle Bücher für Schulkinder, die ich dank der Rezensionsexemplare schon vorab lesen durfte. Beide finde ich sehr passend für unseren 7-Jährigen, der zum Teil schon selbst liest, doch abends gerne vorgelesen bekommt. Mit Moppi & Möhre sowie dem Buch Ein spannender Fall für die ABC-Detektive wird beides erfüllt. Jeweils ein Exemplar verlose ich zusammen mit dem Carlsen-Verlag.

Rezensionen: Moppi & Möhre sowie ABC-Detektive | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Rezensionen: Moppi & Möhre sowie ABC-Detektive

Moppi und Möhre – Abenteuer im Meerschweinchenhotel

Wie wunderbar, wie wunderbar, eine Geschichte, in der Meerschweinchen die Hauptakteure sind! Neben schönsten Illustrationen verfolgt man die Abenteuer von Moppi & Möhre, die von ihren Kindern Annika und Louis in ein Meerschweinchenhotel gebracht werden. Die Kinder fahren in den Urlaub und gönnen das auch ihren Fellnasen, die im Hotel auf viel Luxus und andere Meerschweinchen treffen.

Im Hotel gibt es ein Klo aus Gold, die menschliche Leiterin ist stets freundlich und zaubert tolles Essen: Grasberge, Gemüseketten – nur das Beste für die Tiere! Die können es sich dank Rutschen, Swimmingpool an anderen Annehmlichkeiten richtig gut gehen lassen, wäre da nicht der Miesepeter, der einem so richtig die Laune verderben kann. Er behauptet, dass die Kinder niemals wiederkommen werden. Grund für Traurigkeit? Nein, Zeit für ein Abenteuer! So macht sich die Sechserbande auf den Weg nach draußen, um herauszufinden, ob die Menschen wirklich alle im Urlaub sind.

Eine tolle Geschichte zum Vorlesen, bei der die Fantasie nicht zu kurz kommt und auch Erwachsene ihren Spaß haben dürften. Natürlich gibt es ein Happy End nachdem man vielen wichtigen Fragen auf die Spur ging:

  • Warum liegt im Meerschweinchenhotel eine Fleischwurst?
  • Was tut man, wenn ein Meerschweinchen ins Schwimmbecken fällt?
  • Warum ist das Miesepeter-Schwein so schlecht drauf?

Mehr zum Buch Moppi und Möhre

Ein spannender Fall für die ABC-Detektive

Ich erinnere mich an meine ersten Detektiv-Geschichten und wie spannend ich es fand, die Geheimnisse aufzulösen. Im Buch Ein spannender Fall für die ABC-Detektive können gleich drei Rätsel in insgesamt sechs Kapiteln gelöst werden. Hier gilt: Schulkinder können selbst lesen. Das wird auch im Namensfeld des Buches sichtbar:

Dieses Buch kann alleine lesen - ABC-Detektive | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Dieses Buch kann alleine lesen – ABC-Detektive

Das macht stolz! Dank der kurzen Sätze und der großen Schrift ist es für Schulkinder mit erster Leseerfahrung auch super zu meistern. Immerhin möchte man wissen, wer die Instrumente, das Kaninchen und die Bank klaute!

Die Hauptcharaktere Bella und Anton suchen zusammen mit dem Papagei Hinweise, achten auf Alibis von Verdächtigen und finden schließlich immer die Täter. Es sind schöne, kurze Geschichten zum Mitdenken. Vor allem toll: Mädchen und Junge gehen zusammen auf die Suche.

Mehr zum Buch ABC-Detektive

Gewinnspiel:

Wenn du gewinnen möchtest, verrate mir, welches Buch du gerne gewinnen möchtest. Ich freue mich natürlich sehr, wenn das Gewinnspiel geteilt wird. :)
Das Gewinnspiel läuft bis zum 5. Mai 2017, 20 Uhr. Gewertet werden nur die Kommentare, welche die Frage beantworten. Mitmachen können alle über 18 Jahre. Pro Haushalt gilt nur eine Teilnahme!

Werbung