Auf dem Bloggerevent von Schwanger in meiner Stadt anlässlich der Welt-Stillwoche bekam ich mit einem Sägewerk aus Holz Selecta-Spielzeug in die Hand. Ein tolles Set, das Lust auf mehr macht. Ich freue mich sehr, euch Selecta als neuen Kooperationspartner vorzustellen. Ich zeige euch die Holz-Kugelbahn Variola sowie Cupcakes, Eis, Obstsalat und das Picknick-Set. Klingt verlockend?

variola-kugelbahn-mamaskind-test

Holzkugelbahn von Selecta im Test

 

Kugelbahn aus Holz von Selecta – ein tolles Geschenk

1968 wurde Selecta gegründet. Das Ziel: hochwertiges und ausgewähltes Spielzeug schaffen, daher auch der Name. Das ist es in der Tat: man sieht und fühlt die sehr gute Qualität des Holzspielzeuges, das in der eigenen Schreinerei in Oberbayern hergestellt wird. Meine Gedanken schweifen sogleich zu Pumuckels Meister Eder, der eine kleine Schreinerei in München betreibt. Mein Eindruck ist, dass viel Liebe und Arbeit in die Ideenfindung und Herstellung der Holz-Spielzeuge gesteckt wird. Selecta beschreibt ihre Spielwaren wie folgt:

Neben dem natürlichen Werkstoff Holz verwenden wir bei Selecta ausschließlich umweltfreundliche und völlig unbedenkliche
Farben und Lacke, die der Europäischen Norm für Sicherheit von Spielzeug (EN 71) entsprechen. Spielzeug von Selecta kann
also ohne Bedenken in den Mund genommen werden! Natürlich sorgen wir auch dafür, dass unsere Spielzeuge robust und haltbar
sind, und somit den Beanspruchungen Ihrer Kinder standhalten. Das Beruhigende für Sie: Unsere Kleinkind-Spielzeuge sind DEKRA-geprüft.

Quelle: FB-Seite von Selecta

Die bayerische Firma hat mir neben dem Holz-Essen für die Variola Kugelbahn zum Test zugesendet. Empfohlen wird diese für Kleinkinder ab 18 Monate – also das perfekte Weihnachtsgeschenk für 2.0! Im Geheimen habe ich die Bahn ausgepackt und im Kinderzimmer auf dem hübschen Hochflorteppich aufgebaut. Dass das keine Gute Idee ist, hätte ich wissen sollen. Mein Sohn baut jedenfalls keine Baustein-Bauwerke auf dem Teppich: das wackelt logischerweise. Die flachen Bahnen halten problemlos, die Steine, die extra Stützen haben (rechts oben im Bild: grün & gelb) brauchen festen Untergrund. Sofort fällt auf: die Steine fassen sich super an. Man merkt die Liebe zum Detail, die geschliffenen Holzsteine sind perfekt für kleine Kinderhände, weil nicht zu schwer und in leuchtenden Farben bemalt.

kugelbahn-teppich-mamaskind

Kugelbahn braucht festen Stand! – Hier Variante 2

Da ich natürlich nicht alleine testen kann, hat mich Kater Loki unterstützt. So werden nochmal Varianten der Bahn auf dem Parkett aufgebaut. Findet der Kater total spannend. Die Bahn hält dem Kater stand, nicht aber dem Parkett: die Steine rutschen ein wenig auf dem glatten Boden. Auf einem Tisch sollte das auch gut funktionieren. Von Selecta wird empfohlen, die Bahn auf einem flachen Teppich aufzubauen.

kugelbahn-parkett-katzen-mamaskind

Kugelbahn vs. Katze

Wie funktioniert die Kugelbahn?

Ich habe mich streng an die Aufbauanleitung gehalten, da ich gerne einen Plan habe. Auf der Rückseite der Verpackung gibt es vier Baupläne für die Kugelbahn Variola. Weitere Anleitungen gibt im auf der Website des Spielzeugherstellers als PDF zum Download. Das Zusammenbauen klappt schnell und einfach nach dem Baukastenprinzip. Aneinandergereiht soll eine durchgehende Bahn entstehen, die von oben nach unten verläuft, sodass die Kugeln genügend Schwung haben. Fantasie ist durchaus erwünscht! Mein großer Sohn baut die tollsten Strecken mit seiner Murmelbahn! Funktioniert diese nicht, wird eben umgebaut. Die erste Bahn steht schnell und die beiden Kugeln können eingesetzt werden. Sehr schön: diese sind mit ca. 5 cm Durchmesser perfekt für Kleinkinderhände geeignet. An der Fahne wird gestartet. Man muss die Kugeln auch nicht so umständlich anschubsen, wie ich es im kurzen Video tue, sondern kann die Fahne mit einem Schwenk nach hinten ziehen, um den Kugeln den Kick zu geben. Gut durchdacht!

selecta-kugelbahn-variante-mamaskindFür eine Variante, die auf der Verpackung aufgedruckt ist, fehlte mir ein Element. Mein Set war komplett, nur die Anleitung erforderte ein weiteres Teil. Kein Problem für mich, dann wird eben improvisiert! Das ist auch das, was Spaß macht, selbst mir als Planliebhaberin. Mit Kreativität forme ich mir die Bahn, wie sie mir gefällt. Und plötzlich habe ich eine Bahn geschaffen, die der ursprünglichen nicht ähnelt aber viel toller ist: denn ich habe sie mir selbst überlegt! Ich finde die Kugelbahn super und freue mich über die strahlenden Gesichter der Kinder, die sie zu Weihnachten auspacken werden. Ich prophezeie: Sohn 1.0 wird die Bahn aufbauen, sich dann mit dem Bruder um die zwei Kugeln streiten, merken, dass jeder eine haben kann und sich dann beschweren, dass sein Bruder mitspielen will. Stille Nacht und so. Das wird toll!

Holz-Essen zum Spielen – omnomnom

Jetzt geht es ans Eingemachte bzw. ans Frischobst, eine Brotzeit, Eis und Kuchen. Denn diese leckeren Speisen bietet Selecta aus Holz zum Spielen an. Anders als die Kugelbahn ist das Holz-Essen auf Grund von verschluckbaren Kleinteilen erst für Kinder ab ca. drei Jahre empfohlen. Persönlich finde ich das für meinen kleinen Sohn angemessen groß, sodass ich da keine Bedenken habe. Jedoch sind alle Kinder verschieden. Im Zweifel auf den Hersteller hören!

Auf dem folgenden Bild sind die Produkte aus dem Picknick- und dem Obstsalat-Set zu sehen. Zusammengehalten werden sie durch einen kräftigen Klettverschluss. Witziger Effekt: zerschneide ich die Holz-Lebensmittel mit den mitgelieferten Messern, entsteht ein lustiges Sägegeräusch. Der Obstsalat besteht aus der dreigeteilten Banane, einer Kiwi, einer Erdbeere und dem hellen Messer. Beim Picknick-Paket erhält man neben Brot, Käse, Möhre, Brett und Messer auch eine Tomate und ein Ei, das mit orangefarbenen Klett versehen wurde. Auch an die Details wurde gedacht. Käse und Brot passen perfekt aufeinander, sodass das perfekte Brot belegt werden kann. Für Farbspiele können auch die anderen Früchte miteinander verbunden werden. Das Holz-Spielobst fühlt sich toll an (glatte Oberflächen), ist vereinzelt mit Stoff versehen und sieht hübsch aus. Zur Größenvorstellung: das weiße Ei ist in etwa so groß wie ein kleines Hühnerei. Das Essen dürfte folglich perfekt für Kleinkindhände geeignet sein (lt. Hersteller ab drei Jahre).

picknick-obstsalat-selecta-mamaskind

Picknick und Obstsalat von Selecta

Eis und Kuchen aus Holz: Selecta Gelati & Cupcakes

Jetzt kommen wir zu den süßen Sachen: Eis aus Holz! Das ist so toll: auf dem Schokoeis sind kleine weiße Schokostreusel, es gibt eine Kugel Vanilleeis und das Erdbeereeis kommt mit Erdbeersoße daher. Natürlich gilt auch hier: der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, die Eissorten können variiert werden und mit Hilfe des Eisportionierers auf die Holzwaffel gesetzt werden. Die Krönung bildet die Portion Sahne. Omnomnom!

gelati-eis-selecta-mamaskind

Spielzeug-Eis aus Holz

Ein bisschen verliebt habe ich mich in die Cupcakes, die ich auch im echten Leben sehr mag. Zuckersüß, bunt und handlich: das trifft auch auf die Cupcakes von Selecta zu. Untereinander können die verschiedenen Kuchensorten wild gemischt werden. Kiwi, Erdbeere und Sahne wechseln schnell von Himbeercreme, Vanille-Frosting und Schoko-Creme und den verschiedenen Kuchenarten. Schön sind auch die verschiedenen Formen, die für kleinere Kinder auch schön zum Befühlen sind. Fast alle Sinne dürfen hier mitmischen. Nur der Geschmackssinn bleibt (leider) auf der Strecke. Sind die nicht zum Anbeißen?

cupcakes-selecta-mamaskind

Cupcakes von Selecta – zum Anbeißen!

Gewinnspiel

Selecta hat mir neben der Kugelbahn und dem Holzessen ein weiteres Set Cupcakes zur Verfügung gestellt, das ich gerne hier verlosen möchte. Dafür möchte ich von euch wissen, welches euer liebstes Selecta-Motorikspielzeug ist. Ein Zusatzlos gibt es für das öffentliche Teilen auf Facebook oder Twitter oder die Vergabe eines Brigitte Mom-Herzens. Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, 30.10.2015, 18.00 Uhr. Ich benachrichtige die Gewinnerin / den Gewinner wie gehabt via E-Mail.

Werbung

Alle Produkte auf einen Blick:

  • Selecta-Website
  • Variola Holz-Kugelbahn
  • Picknick – Brotzeit
  • Obstsalat – Schneideobst
  • Gelati – Eis aus Holz
  • Cupcakes – Muffins aus Holz