Werbung

Berlin, du kannst so schön sein. Z. B. im Britzer Garten in Berlin-Britz in Neukölln, am Rand von Mariendorf. Der Park ist nicht nur für Blumenliebhaber toll, sondern perfekt für den Familienausflug. Zahlreiche Spielplätze und coole Orte zum Erkunden machen den Britzer Garten super beliebt.

Britzer Garten ist mehr als Pflanzen

Natürlich gibt es im Britzer Garten viele und vor allem wunderschöne Pflanzen. Einige Themengärten laden zum Anschauen und Verweilen ein. Und dadurch ist der Landschaftspark in Britz ein Quell der Inspiration, vermutlich nicht nur für Hobbygärtner.

Mit einer Pflanzenerkennungs-App ausgestattet, kann man sich hier sicher Tipps für den eigenen Garten holen. Jedenfalls haben wir es bisher nicht geschafft, ein perfekt zusammenpassendes Beet zusammenzustellen.

Blumen und Pflanzen gibt es natürlich auch. Britzer Garten Berlin - Mamaskind.de
Blumen und Pflanzen gibt es natürlich auch.

Der Modellboothafen

Okay, den Kindern sind die Pflanzen recht egal. Sie wollen spielen! Doch bis wir unser Ziel, den Wasserspielplatz, erreichten, kamen wir an vielen schönen Orten vorbei.

Der Modellboothafen ist sogar in Google Maps eingezeichnet. Leider waren diesmal keine Modellboote unterwegs. Dafür wurden wir mit Babyenten belohnt, die fleißig beim Nestbau mithalfen – die ganze Familie!

Werbung

Der Modellboothafen im Britzer Garten - Mamaskind.de
Der Modellboothafen im Britzer Garten

Zahlreiche Flächen zum Spielen und Liegen

Wir wandern von Spielplatz zu Spielplatz und nehmen mit den Kindern jede Liege mit. Überall gibt es Ecken zum Ausruhen. Die Spielplätze sind klein und fein. Doch im westlichen Teil des Britzer Gartens ist ein sehr großer Bereich für Kinder angelegt. Dort kann man großflächig klettern, buddeln, erkunden und natürlich Eis essen. ;)

Diese Reifenschaukel hat es unseren Kindern angetan. Ich frage mich ja immer, warum sie das so cool finden, denn bequem ist das nicht. Aber das Schaukeln zur Mitte hin muss unfassbar aufregend sein!

Manko: Die Toiletten an diesem Spielplatz haben so sehr gestunken, dass ein Kind weinend rauslief und auch das andere sich weigerte. Die anderen Toiletten weiter entfernt waren besser gepflegt. Das war sicher nur Pech an diesem Tag.

Viele kleine Spielplätze sind im großzügigen Park verteilt. Britzer Garten - Mamaskind.de
Viele kleine Spielplätze sind im großzügigen Park verteilt.

Kinder dürfen Kinder sein

Dieses Bild hat etwas von Heidi-Flair – nur ohne Alm. ;) Es ist wirklich schön im Britzer Garten mit Kindern! Durch die vielen Bäume ist es auch im Sommer gut aushaltbar. Zudem gibt es an jeder Ecke einen kleinen Imbiss.

Die Kinder können sich austoben, ohne dass sie sich an strikte Weggrenzen halten müssen. Und das ist auch für Eltern sehr entspannend. Man kann sich außerhalb der Spielplätze auch wunderbar aus dem Weg gehen.

Corona-Einschränkungen gibt es zwar in den Cafés und Imbissbuden, jedoch klappt das soweit gut – wie ich das von unseren beiden Besuchen in der Corona-Zeit beurteilen kann.

Werbung

Weitläufige Spiel- und Liegeflächen gibt es im Britzer Garten - Mamaskind.de
Weitläufige Spiel- und Liegeflächen gibt es im Britzer Garten

Britzer Garten Lageplan & Tickets

Man kann hier sehr viel Zeit verbringen. Oder noch besser: Man kommt öfter in den Britzer Garten! An einem Tag haben wir lange nicht alle Wege geschafft. Dabei gibt es wirklich viel Sehenswertes im Park. An heißen Tagen laufen wir gerne am Wasser entlang und natürlich müssen wir dabei über sämtliche Spielplätze auf dem Weg klettern.

Wichtig zu wissen: Es gibt verschiedene Eingänge zum Britzer Garten. Wer sich ein Online-Ticket vorab kauft, kann damit an manchen Eingängen durch das Drehkreuz laufen. Einfacher geht es kaum.

Ein Ticket für den Britzer Garten kostet knapp 3 € für Erwachsene und 1,50 € für Schüler. Durch die aktuelle Mehrwertsteuersenkung ist der Preis sogar noch geringer.

Lageplan vom Britzer Garten in Berlin - Mamaskind.de
Lageplan vom Britzer Garten in Berlin

Wo sind die Tiere hin? Ich weiß nicht, ob es wegen der Corona-Einschränkungen kaum noch Tiere gibt. Die Gehege waren auf jeden Fall leer. Ein paar Hühner kann man noch anschauen, doch von den anderen Tieren sahen wir leider nichts.

Zu unserem Leidwesen wollten die Kinder auch auf diesen Kletterturm rauf. Mehrmals. Und das in der sengenden Sommerhitze. Dabei ist das nächste Café und der Wasserspielplatz gar nicht mehr weit! Half alles nichts, da mussten wir durch.

Wo sind alle Tiere im Britzer Garten hin? Mamaskind.de
Wo sind alle Tiere im Britzer Garten hin?

Wasser im Britzer Garten

Und Wasser gibt es wirklich viel dort! Vorbei an unzähligen Enten und Schwänen spazierten wir auf den gepflegten Wegen. Es ist einfach herrlich, gerade im Sommer. Doch auch zu anderen Jahreszeiten hat der Britzer Garten allerlei zu bieten.

Endlich mal ungestört Frisbee werfen und sich komplett austoben können. Im Frühling & Sommer picknicken oder einfach spazieren. Platz ist genug vorhanden! Im Herbst und Winter spazieren und frische Luft schnappen. Herrlich!

Wir beobachten Enten. Viele davon. - Mamaskind.de
Wir beobachten Enten. Viele davon.

Kneipp-Kur machen

Wir wollten kneippen! Daher liefen wir einen kleinen Umweg zum Wasserspielplatz und zogen unsere Schuhe aus. Wir liefen wie Störche durch das Wasser: Die Füße sollen beim Wassertreten aus dem Wasser ragen.

Nachdem wir ein paar Runden drehten, liefen wir uns auf der Wiese wieder trocken. Dabei achteten wir ganz genau darauf, nicht auf Insekten zu treten. Ein Kind wurde hier vor vielen Jahren fies gestochen.

Die Kinder sind bei der Kneipp-Kur hocherfreut. - Mamaskind.de
Die Kinder sind bei der Kneipp-Kur hocherfreut.

Wir Eltern machen natürlich auch mit. Das Wasser ist an der Stelle so klar, wie man es sich für alle Gewässer wünschen würde. Aber eben genauso kalt. An kälteren Tagen ist kneippen wirklich eine Herausforderung!

Werbung

Wir mussten uns ein wenig beeilen, da schon die nächsten bereit für ihre Kneipp-Kur waren. Auch hier war ich sehr positiv überrascht, dass alle Abstand hielten und keiner zu uns ins Becken hüpfte.

Kneippen - am Anfang kann es Überwindung kosten - Mamaskind.de
Kneippen – am Anfang kann es Überwindung kosten

… und Brücken

Wunderschön ist die Aussicht und generell das ganze Konzept des Parks. Der Britzer Garten ist einfach hübsch und taucht viel zu selten als Berlin-Tipp für Familien auf, obwohl der Eintrittspreis sehr billig ist.

Erzählt es weiter: Ein Besuch lohnt sich immer – zu jeder Jahreszeit. Mit Kindern schlendern gehen oder gemütlich spazieren gehen. Der Britzer Garten ist wirklich für alle Altersklassen lohnenswert.

Die Aussicht ist mitunter wunderschön - Brücke im Britzer Garten - Mamaskind.de
Die Aussicht ist mitunter wunderschön

Ein bisschen Angst hatte mein Sohn, als er über die Holzbrücke lief. Ich beruhigte ihn und zeigte ihm die Stützbalken aus Metall, die zusätzlich unter den Holzdielen verbaut wurden. „Na dann ist ja gut!“ sagte er und hüpfte fröhlich davon. Wenn es doch nur immer so einfach wäre!

Den Britzer Garten kann man in jedem Alter genießen - Mamaskind.de
Den Britzer Garten kann man in jedem Alter genießen

Endlich, endlich kamen wir an der Wasserplansche im Britzer Garten an. Und was passiert in den Momenten, wenn man mit Kindern am Ziel ist? Sie haben Hunger!

Wir standen mit ausreichend Abstand im Café an und trafen auf eine sehr nette Verkäuferin. Es gab Imbiss-gerechte Pommes und Nuggets und für uns Eltern eine Backkartoffel und Sesamringe. Sesamringe sind eh das Beste. Fanden auch die Kinder, die heimlich die gierigen Vögel damit fütterten. Darf man ja eigentlich nicht, aber das wissen die Vögel ja nicht.

Kleines Café an der Plansche mit kleinem Imbiss und Broten. - Mamaskind.de
Kleines Café an der Plansche mit kleinem Imbiss und Broten.

Wasserplasche im Britzer Garten

Jetzt sind wir wirklich an der Wasserplansche angekommen! Eine der wenigen Planschen in Berlin, die ich kenne. Dafür, dass es super heiß war – und es zugleich Ferien gab, war es recht leer dort. Man hatte genug Platz zum Spielen.

Gleich daneben ist ein kleiner Spielplatz im Sand und dahinter ein kleiner Minigolf-Platz.

Die Plansche - Wasserspielplatz im Britzer Garten - Mamaskind.de
Die Plansche – Wasserspielplatz im Britzer Garten

Die Staudämme kamen bei den Kindern super an. Wasser stauen und dann wieder fließen lassen: Es gibt kaum etwas Schöneres für kleine und große Kinder!

Der Wasserspielplatz mit vielen kleinen Staudämmen - Britzer Garten Mamaskind
Der Wasserspielplatz mit vielen kleinen Staudämmen

Snacks und Picknick

Wir nehmen für Ausflüge mit Kindern immer Snacks mit. Schon unterwegs fragt das erste Kind nach Essen. Das kennen vermutlich alle Eltern. Auf den Aussichtsturm mussten die anderen aber ohne mich klettern. Ich hab währenddessen lieber heimlich genascht. ;)

Kleiner Aussichtsturm im Park - Mamaskind.de
Kleiner Aussichtsturm im Park

Und als ich dort so saß, mitten im Urlaub, dachte ich: Das könnte eigentlich immer so sein. Schön, ruhig, erholsam. Wir kommen garantiert wieder!

Am See ausruhen - Britzer Garten - Mamaskind.de
Am See ausruhen – Britzer Garten

Mehr Infos zum Britzer Garten

  • Website
  • Eingang bei den großen Spielplätzen:
  • Tauernallee, U6 Alt-Mariendorf / Bus 179 bis Haltestelle »Sangerhauser Weg«

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile ihn gerne auf Pinterest oder Facebook!

Britzer Garten in Berlin: Toller Ausflugsort für die ganze Familie - Mamaskind.de
Britzer Garten in Berlin: Toller Ausflugsort für die ganze Familie