Browsing Category

Lifestyle

Ich schreibe über Wohnen & Ausmisten, Karriere mit Kind, unsere Ernährung, Reisen mit Kindern und zeige Wochenenden in Bildern – unseren Alltag.

Alltag mit drei Kindern 19. August 2014

Karls Erlebnishof in Wustermark nähe Berlin

Hach, da ist es schön! Wir fuhren schon einige Male an diesem kleinen Freizeitpark in Wustermark vorbei und staunten ob der vielen parkenden Autos nicht schlecht. Dennoch wagten wir uns vor die Tore Berlins und statteten dem Karl einen Besuch ab. Wir wählten einen Nachmittag in der Woche und hatten Glück – der Erlebnispark war eher leer.

Lifestyle, Tipps & Tests 15. August 2014

Gehören Handys in die Schultüte?

Für mich ist die Beantwortung dieser Frage sehr einfach. Als ich in die 7. Klasse ging, gab es die ersten bezahlbaren Prepaidhandys. Meine Eltern mussten nicht lange überlegen und kauften mir ein schickes Motorola-Handy – noch mit Antenne. Deren Absicht war es nicht, mir unbegrenzten Zugang zu Telefonie und SMS zu gewähren, sondern wollten schlicht, dass ich erreichbar bin bzw. anrufen kann, wenn etwas auf dem Nachhauseweg dazwischen kommt. Natürlich habe ich schnell SMS für mich entdeckt. Mit dem Verweis auf die Taschengeldnutzung durfte ich von diesen auch regen Gebrauch machen. Mit Prepaid-Karten kann man die Ausgaben von Teenagern auch sehr gut steuern.

Kinderbeschäftigung 22. Juli 2014

Beschäftigungsideen für die Sommerferien – Gastartikel

Nachdem ich kürzlich über Ideen zur Kinderbeschäftigung in der Kita-freien Zeit nachdachte, bot Lisa Werner von baby-tipps.com an, von ihren Tipps zu berichten:

Oh Gott! Die Ferien fangen bald an. Mal ganz ehrlich. Welche Mutter freut sich wirklich darauf aus dem bisherigen Alltag für ganze sechs Wochen auszubrechen um plötzlich wieder Vollzeit-Mama zu sein? Das mag für einige Tage ganz nett sein, doch die Kinder, sonst verwöhnt von Unterhaltung und Spielgefährten oder beschäftigt durch Unterricht kennen es gar nicht mehr plötzlich so viel im eigenen Zuhause zu sein. 

Kinderbeschäftigung 18. Juli 2014

Kindergarten-Ferien – wie beschäftige ich mein Kind?

Nun ist es sogar mir passiert: Ich habe in der Organisation versagt. Normalerweise bin ich für alle Eventualitäten gerüstet, habe stets Plan B und Plan C im Hinterkopf und mein Kalender wird online wie offline täglich gehegt und gepflegt. So plante ich gestern schon zusammen mit dem Mann unseren Urlaub, der zwei Wochen nach unserer gemeinsamen Elternzeit starten sollte – wenn das große Kind Kindergarten-Ferien hat. Doch dann kam alles anders. 

Tipps & Tests 11. Juli 2014

Tragetuch für Neugeborenes

Neugeborenes im Tragetuch - mamaskind.deBeim ersten Sohn habe ich mich ein wenig mit dem Tragen von Kindern auseinandergesetzt. Dabei habe ich völlig falsch begonnen, mich im Internet belesen und schließlich eine Trageberatung in Anspruch genommen. Eine gute Entscheidung! Jedoch habe ich erst angefangen, ab und an zu tragen, als er bereits sechs Monate alt war. Bei Baby 2.0 wollte ich gerne nach der Geburt damit beginnen.

1 80 81 82 83 84 88