Werbung

Uff! Wenn ein Elternteil krank ausfällt, ist das doof. Noch schlimmer, wenn das über mehrere Tage der Fall ist. Was bleibt? Spielplatzbesuche, Eis essen und Medienzeit. Pause für alle.

Das Spielplatz-Drama

Ich könnte nun anführen, dass ich Spielplätze nicht mag: die Kinder wollen angeschubst werden, alle wollen gleichzeitig etwas anderes, eine droht herunterzufallen und braucht Stütze. Ja, ich gehöre zu den ängstlichen Mamas, die nicht ruhig auf der Bank sitzen können dürfen.

Der 5-Jährige möchte unbedingt seinen neuen Flugsaurier aus Styropor (Werbelink) mitnehmen, der super weit fliegt.

Da war der Flugsaurier noch da... :( Mehr Infos auf Mamaskind.de
Da war der Flugsaurier noch da… :(

Nur was macht man, wenn ein Elternteil krank ist und Ruhe braucht? Raus gehen: auf den Spielplatz. Los geht es mit den Laufrädern, vorbei an den Stockrosen.

Eigentlich wären wir auf dem Geburtstag meines Vaters und ich bin sehr unglücklich, dass ich nicht hinfahren kann – mir fehlt der Autofahrer. Mit den Öffentlichen wäre ich 2 Stunden pro Tour unterwegs,

Werbung

Stockrosen zieren den Wegesrand: Riesig! Mehr Infos auf mamaskind.de
Stockrosen zieren den Wegesrand: Riesig!

Der Flugsaurier ist weg! :(

Wir bleiben nur kurz und vergessen den Flugsaurier auf dem Spielplatz. Das merkten wir allerdings erst am Sonntag, so chaotisch ist unser Wochenende. Und was war: das Spielzeug war weg, geklaut. Am Vortag sprach mich noch ein Vater an, wie toll das ist und ob er auch noch fliegen dürfe. Aber dass jemand den mitnimmt?

Wenn ich ein cooles Spielzeug auf dem Spielplatz finde, dann lege ich das prominent hin, damit das Kind es schnell wiederfindet. Wer will schon Kindertränen? Super gemein ist das! Wer klaut denn Spielzeug? Oder ist das kein Diebstahl. Schwierig.

Spielen und lernen mit Kindern

Der 5-Jährige ist super interessiert an Zahlen und Buchstaben. Er rechnet mit dem Taschenrechner, bringt sich selbst Rechnen bei und schreibt erste Worte nach Gehör (z. B. Emilio –> “EMO”). Ich erinnere mich, dass die Grundschullehrerin das am Ende der ersten Klasse erwartet. Krass!

Zu Hause beschäftigt er sich gerne auch allein mit dem MINILük-Spiel. Das gibt es auch schon für Vorschulkinder (Werbelink).

Immer noch geliebt: der MINILük-Kasten. Der 5-Jährige zählt Mengen zusammen. Mehr Infos auf Mamaskind.de
Immer noch geliebt: der MINILük-Kasten. Der 5-Jährige zählt Mengen zusammen.

Endlich kommt er dazu, sein neues Lego-Set vom Dinosaurier-Geburtstag zusammenzubauen. Im Alltag haben wir erstaunlich wenig Zeit dafür, obwohl ich die Kinder früh von der Kita abhole. Er ist glücklich.

Werbung

Endlich kommen wir dazu, das Geburtstags-Lego zusammenzubauen: ein Flugsaurier. Mehr Infos auf Mamaskind.de
Endlich kommen wir dazu, das Geburtstags-Lego zusammenzubauen: ein Flugsaurier.

Ich nutze die Zeit im Kinderzimmer, um das Bücherregal mit den Kinderbüchern nach Thema zu sortieren. Vorher war alles nach Farben geordnet, was ich auch wunderschön fand. So stehen nun alle Sachbücher zusammen, alle Geschichten, die Hase und Holunderbär Bücher und die wunderbaren japanischen Bücher. <3 Usw.

Der Kinderzimmer-Bücherregal nach Art sortiert statt nach Farben. Mehr Infos auf Mamaskind.de
Der Kinderzimmer-Bücherregal nach Art sortiert statt nach Farben.

Mein Sohn baut sich einen Dinosaurier-Schrein. :D Seine gesamten Figuren werden geordnet, das neue Poster angebracht, die Hefte griffbereit.

Der 5-jährige Sohn räumte seinen Dinosaurier-Bereich auf und hängte ein neues Poster auf. Mehr Infos auf Mamaskind.de
Der 5-jährige Sohn räumte seinen Dinosaurier-Bereich auf und hängte ein neues Poster auf.

Wenn keine Kraft mehr da ist, hilft manchmal ein Film. Schön zum Durchatmen. Woran erkennt man die Krankenstation?

Wir brauchen Pause: Medienzeit mit Lego Batman. Mehr Infos auf Mamaskind.de
Wir brauchen Pause: Medienzeit mit Lego Batman.

Noch mehr Spielplatz. Der Sohn klettert wunderbar sicher von Netz zu Netz.

Der 5-Jährige meistert alles spielend. Wir machen ein Abenteuer auf dem Spielplatz! Mehr Infos auf Mamaskind.de
Der 5-Jährige meistert alles spielend. Wir machen ein Abenteuer auf dem Spielplatz!

Bei Püppiline denke ich bei jedem Schritt: “Jetzt fällt sie!” – obwohl sie recht sicher dabei ist. Einmal ängstlich, immer ängstlich?

Die Kleine klettert mit 26 Monaten auch gerne. Angst schürend. Mehr Infos auf mamaskind.de
Die Kleine klettert mit 26 Monaten auch gerne. Angst schürend.

Jetzt muss ich auch noch Schach spielen! Dabei bin ich wahrlich keine Meisterin. Doch die Grundregeln kenne ich und kann zumindest dieses Wissen weitergeben. Ich gewinne ganz knapp. ;)

Der 5-Jährige will Schach auf unserem Multi-Kicker-Tisch spielen. Wir können beide nur die Grundregeln... Mehr Infos auf Mamaskind.de
Der 5-Jährige will Schach auf unserem Multi-Kicker-Tisch spielen. Wir können beide nur die Grundregeln…

Die Kinder drehen die Platte um und spielen Airhockey. Super lustig!

Eine Runde Airhockey. Mehr Infos auf Mamaskind.de
Eine Runde Airhockey.

Noch mehr Wochenenden in Bildern gibt es bei Alu auf Große Köpfe.

Weitere wunderbare Wochenenden von uns gibt es unter Wochenende.

Bewerte den Beitrag