Werbung

36 Grad und es wird hoffentlich nicht noch heißer. Wir haben Freunde zu Besuch und leider nur einen Mini-Pool, der zumindest ein wenig Erfrischung bringt. Die Schultüte wird gefüllt und Abschiedsgeschenke für die Erzieherinnen basteln wir auch noch. Wir trotzen der Hitze.

Das große Zelt im Garten

Eigentlich wollten in dem Zelt drei Kinder schlafen. Tatsächlich hielten sie sich auch oft darin auf. Was dann passierte, weiß keiner wir ahnen es nur. Jedenfalls schliefen die Kleinen dann doch lieber bei uns ein und der Große siedelte in sein kühles Zimmer um. Verständlich.

Dann baut Sascha das Zelt (1,5 Stunden Aufbau :D) eben wieder ab. Elternfreuden in der Hitze. Aber ein bisschen Ferien-Feeling gab es dennoch. Urlaub im Garten statt in Sachsen-Anhalt wie geplant.

Im Garten Zelten - mit dem großen Zelt. - Mamaskind.de
Im Garten Zelten – mit dem großen Zelt.

Freunde-Besuch

Meine Freundin wird samt Familie sehnlichst erwartet. So wartet Püppiline wirklich minutenlang auf ihrem Säcklein Blumenerde darauf, dass sie das Auto entdeckt. Es ist zu drollig.

Minutenlang sitzt sie auf der Blumenerde und wartet auf ihre kleine Freundin. - Mamaskind.de
Minutenlang sitzt sie auf der Blumenerde und wartet auf ihre kleine Freundin.

Weil die Temperaturen wirklich anstrengend sind, begleite ich sie lieber. Sie möchte spazieren gehen, die Straße runter. Tolle Idee, bei 36 Grad. Ich überrede meine Tochter, dass wir schnell wieder in den Schatten gehen. Ihr Luftballon muss mit.

Werbung

Ratet, wer von uns von dem kurzen Sonnenbesuch Sonnenbrand bekommt. zum Glück nicht sie.

Wir spazieren draußen umher, weil die 3-Jährige ganz aufgeregt ist. - Mamaskind.de
Wir spazieren draußen umher, weil die 3-Jährige ganz aufgeregt ist.

Als sie da sind, grillen wir im Garten, schauen den Kindern zu, wie sie erst scheu sind, dann Langweile haben, miteinander spielen und tuschen. Es ist zauberhaft!

Meine Jungs verziehen sich irgendwann an ihre Konsolen und wir Freunde können uns unterhalten. Später werden an diesem Mini-Pool zwei Stühle stehen, auf denen wir sitzen, quatschen und den 3-Jährigen beim Planschen zusehen. SO muss das sein.

Unser Mini-Pool und die Luftmatratze. Passt nicht rein. :D - Mamaskind.de
Unser Mini-Pool und die Luftmatratze. Passt nicht rein. :D

Abschiedsgeschenk für die Kita-Erzieher

Mein Sohn schenkte seiner Bezugserzieherin bereits eine Pflanze in einem Glas. Nun verabschiedet sich meine Tochter von ihrem Kleinkind-Team. Wir entscheiden uns für das Tassen bemalen und ebenfalls Ableger einzusetzen.

Wir bemalen Tassen für die Erzieherinnen zum Kita-Abschied - Mamaskind.de
Wir bemalen Tassen für die Erzieherinnen zum Kita-Abschied

Püppiline malt Figuren darauf, ich schreibe noch die Namen und ein Danke! auf die Blumen-Tassen. So viele Abschiede, seufz.

Werbung

Tada: Von der 3-Jährigen bemalte Tassen für unsere Pilea-Ableger als Geschenk. - Mamaskind.de
Tada: Von der 3-Jährigen bemalte Tassen für unsere Pilea-Ableger als Geschenk.

Was MANN so macht bei 36 Grad? Er verfugt unsere Pflastersteine mit Fugensand. Es sieht schön aus, ich bezweifle nur, dass der Sand wirklich Gras und Unkraut fernhält. Aber verratet ihm das nicht.

Sascha verfugt bei 35 Grad unsere Pflastersteine. Okaaaay. - Mamaskind.de
Sascha verfugt bei 35 Grad unsere Pflastersteine. Okaaaay.

Ich hatte ganz großen Pommes-Hunger. Die guten aus dem Freibad. Da uns das bei 36 Grad zu heikel war (auch wegen der Menschenmassen am Mini-See, der grüner nicht sein könnte), blieben wir zu Hause.

Pommes gab es, sogar Süßkartoffeln und Curlies und Burger für die Fleischesser. Erstaunlich gut und knusprig dafür, dass es geliefert wurde. Und der einzige gute Burgerladen – inkl. veganem Burger – in der Nähe. Pommes für 2 €, unglaublich!

Burger und fettige Beilagen bestellen. Mit Hulk. - Mamaskind.de
Burger und fettige Beilagen bestellen. Mit Hulk.

Ach Star Wars. Ich schau alle Teile, aber so richtig hauen die mich nicht vom Hocker. Im Herzen Trekkie eben. ;) Aber: Der letzte Teil ist wenigstens ein bisschen lustig. Wenn ich auch Kampfszene per se öde-schnöde finde.

Den Film haben wir – wie so oft – nur zur Hälfte geschafft und hoffen, dass die Ausleihfrist nicht endet, bevor wir die zweite Hälfte schaffen. Elternleben am Limit eben.

P. S. Endlich habe ich unsere wenigen Datenträger wie die geliebten Ghibli-Filme und unsere Switch-Spiele wieder sichtbar ins Regal räumen können. Mit ihren drei Jahren versteht unsere Jüngste, dass man die Datenträger nicht permanent ausräumen darf. Ein nächster Meilenstein ist erreicht.

Just another Star Wars Film. - Mamaskind.de
Just another Star Wars Film.

Ideen für die Schultüte

Passend zum Schulranzen

Schnell noch ein paar Tage vor der Einschulung die Schultüte packen! Mein Sohn bekommt passend zu seinem ergobag (BlubbBär*) noch die Erweiterungen.

Also das Seitentaschen-Set*, einen Plüsch-Klettie* (unverschämt teuer, aber süß!) und noch Monster-Kletties.*

Spiele als Geschenk zur Einschulung

Mein Sohn ist großer Die Schule der magischen Tiere Fan. Deshalb packte ich ihm das Mitbring-Spiel Licht aus* in die Schultüte.

Weil er sehr logisch denkt, zudem das Spiel Rush Hour*, bei dem man ein Auto durch den Stau schieben muss. Und etwas Lustiges: Eier Matsch von Gregs Tagebuch*. Dort muss man ein passendes Wort zu einer vorgegebenen Kategorie finden – bis das Ei laut knackt, das man sich derweil zuwerfen soll. Klingt witzig!

Werbung

Wir alle lieben das Schummelspiel von Gregs Tagebuch: Heissa Mama*! Daher ist das eine schöne Ergänzung für die ganze Familie.

Süßigkeiten und Besonderheiten

Dazu gibt es noch Lernkarten zum Buchstaben nachschreiben und Süßigkeiten, die ich sonst niemals kaufen würde. Zuckerwatte, diese schrecklich harte Zuckerperlenkette, Esspapier, Burger und besondere Bonbons aus dem Süßigkeiten-Laden um die Ecke.

Das i-Tüpfelchen ist eine Tasse mit dem Namen und Schulkind-Aufdruck sowie eine Frühstücksunterlage im ähnlichen Design. Die wird er am Einschulungstag direkt in der Schule sehen dürfen. Überraschung!

Geschwisterschultüten?!

P. S. Es wird zwei Geschwisterschultüten geben. Damals bekam Sohn 2.0 auch eine geschenkt und ich fände es – vermutlich genau wie die Geschwister – unfair, wenn diese „Tradition“ nun ausbliebe. Darin sind allerdings nur ein paar Süßigkeiten.

Der Familienfrieden soll zur Einschulung im Vordergrund stehen. So gibt es eine reelle Chance, dass die Geschwister dem Schulkind nicht auf die Pelle rücken und Süßigkeiten abklauben oder Inhalte streitig machen wollen.

Schnell noch die Schultüte füllen, bevor die Kinder aufwachen. - Mamaskind.de
Schnell noch die Schultüte füllen, bevor die Kinder aufwachen.

Alltag mit Kochen und so

Und dann ist da noch der Alltag. Frühstück, ans Mittag denken, zwischendurch bloggen, mit Kindern spielen und aufräumen. Ach ja, das Katzenklo wartet noch auf mich. Puh.

Die Kleinste im Haus ist stolz, dass sie bald ein großes Kita-Mädchen wird und denkt nun auch weitere Regeln für Spiele aus. Z. B. bei Obstgarten spielt sie nun horizontal.

Man muss zuerst immer grün würfeln, damit die erste Ebene abgetragen werden kann. Interessant. Ob ich mich jemals daran gewöhne, nicht nach den offiziellen Regeln zu spielen? Nö.

Wir spielen Obstgarten, aber vertikal. - Mamaskind.de
Wir spielen Obstgarten, aber vertikal.

Weitere wunderbare Wochenenden von uns gibt es bei uns unter Wochenende.

Mehr gibt es bei Alu.