Werbung

Das letzte Wochenende vor meinem neuen Job startet mit Mimosen und instabilen Einhörnern. Wenn du dir jetzt denkst: Hä? Dann rate erst mal, was das alles mit Kristallen zu tun hat! Unser Wochenende in Bildern.

Der Beitrag enthält Affiliate-Werbelinks, mit * markiert, die mir eine kleine Provision bei Kauf des Produktes einbringen. :) – Unbeauftragte Werbung, wenn nicht anders gekennzeichnet.

Das letzte Bäckerfrühstück

Hach, wir waren so happy, einen Brötchen-Lieferservice gefunden zu haben. Brötchen, die nicht nach Aufbackbrötchen oder Selbstbedienstation aus dem Discounter schmecken. Dann flatterte eine Preiserhöhung ins Haus. Ein Vollkornbrötchen soll nun 95 Cent kostet. Zuzüglich Liefergebühr (die ebenfalls erhöht wurde). Schade.

Da bleibt wohl nur selbst backen oder vorbereiten und einfrieren. Schoko-Croissants wird es eher nicht selbstgebacken geben, doch die sind hier eh selten. Ich vermisse ja die kleinen Backstuben, die noch selbst backen und überall erreichbar sind. Alle weg und vertrieben durch Ketten mit minderwertigen Produkten. Richtig, richtig doof.

Letzte Bäckerbrötchen zum Frühstück - Mamaskind.de
Letzte Bäckerbrötchen zum Frühstück

Kinderzimmer mit Katzenbesuch

Mich wundert es wirklich, doch die ängstliche Katze – Moppi – liegt seelenruhig im Kinderzimmer. Währenddessen spielt Püppiline ganz allein. Sie wartet darauf, dass ich endlich mit dem Haushalt fertig bin. Das klappt echt ganz gut.

Werbung

Entspannte Mini-Katze im Kinderzimmer - Mamaskind.de
Entspannte Mini-Katze im Kinderzimmer

Einmal knuddeln bitte! Aber nur ganz kurz und nur wenn Moppi das will. Eine echte Katzendiva eben. Ihre Schwester lässt sich das mehr gefallen. Immerhin ist Moppi die erste beim Fressnapf. Ist ja auch schon was.

Hallo Moppi - wunderschöne BKH-Katze - Mamaskind.de
Hallo Moppi – wunderschöne BKH-Katze

Das bisschen Haushalt…

Wir haben endlich einen Plan für den Abschluss des Vorgartens! Die hässlichen Nadelhecken fliegen raus. Um den Blick auf den ollen Carport zu verdecken, werden wir Blauregen* pflanzen.

Das wird so toll aussehen, hoffe ich. Dann müssen wir da nicht noch mehr Laubhecke hinsetzen, sondern haben noch einen farblichen Hingucker im Vorgarten. Irgendwann.

Nadelhecken müssen raus. Wir planen Neues - Mamaskind.de
Nadelhecken müssen raus. Wir planen Neues

Digital kochen

Sascha bereitet ein einfaches Mittagsessen vor. Wir haben nun das Dreamteam rausgeholt: Thermomix und Reiskocher*. Rechts wird der Reis gekocht und das Gemüse gegart und links bereiten wir die Tomatensoße vor.

Dort schmuggeln wir gedünstetes und geschreddertes Gemüse rein. Hat super geschmeckt und keins der Kinder hat etwas gemerkt. Die wollten nämlich kein Gemüse, haben sie aber dennoch gegessen, ha! Hier ist Schummeln doch erlaubt, oder?

Werbung

Ich wüsste gar nicht, wie / wann wir kochen sollten, wenn wir daneben stehen müssten! Ich liebe die Invasion der digitalen und intelligenten Küchengeräte ja sehr.

Thermomix & Reiskocher als Dreamteam - Mamaskind.de
Thermomix & Reiskocher als Dreamteam

Backen geht nich automatisch, dafür haben wir Sohn 1.0, der es mittlerweile liebt, hübsche und leckere Kuchen zu zaubern. Wir warten 45 min auf die Gäste, halten es nicht mehr aus und essen dann eben ohne sie. Die Laune sinkt ein bisschen, nach dem Kuchen geht es aber wieder.

Kuchen und Salzstangen und Alibi-Apfel - Mamaskind.de
Kuchen und Salzstangen und Alibi-Apfel

Magic und Unstable Unicorns

Der 6-Jährige spielt mit Leib und Seele Magic the Gathering. Er kann sich merken, welche Funktionen die Karten haben, das ist unglaublich. Ich hoffe ja, dass ihn das Spiel dazu animiert, schnell lesen zu lernen.

Am Computer hat er mittlerweile einen eigenen Magic-Account. Wir zocken mit unseren Söhnen Online-Duelle! Wann sind sie so groß geworden?

Magic the Gathering Sammelkarten - der 6-Jährige lernt sie auswendig - Mamaskind.de
Magic the Gathering Sammelkarten – der 6-Jährige lernt sie auswendig

Unstable Unicorns

Noch ein Spiel-Tipp für Kartenspiel-Liebhaber: Unstable Unicorns*. Leicht verständliche Regeln (alles auf Englisch) und ähnlich wie Magic. Nur dass man keine weiteren Karten dazu kaufen muss.

Es gibt eine Handvoll verschiedene Kartentypen und man muss versuchen, 7 Einhörner in seinem Stall zu sammeln. Wären da nur nicht die Mitspieler, die „Downgrades“ verpassen. Es ist super witzig und nicht vorhersehbar.

Eigentlich ist es ab 14 Jahren, doch der 6-Jährige spielt das auch schon mit. Wir übersetzen ihm einfach, was auf den Karten steht. Ein cooles Spiel auch für Erwachsene!

Wir spielen Unstable Unicorn - super cool! - Mamaskind.de
Wir spielen Unstable Unicorn – super cool!

Kristall-Therme Ludwigsfelde

Da wohnen wir schon zwei Jahren in der Nähe der Therme in Ludwigsfelde und waren noch nie da. Ein Grund ist vermutlich, dass es eine FKK-Therme ist. Doch mittwochs und sonntags darf man auch mit Badesachen baden gehen.

Die Becken sind wunderbar, vor allem das 12 % Sole-Becken. Schwimmen wie im Toten Meer. Und tatsächlich: Wir schwebten im Wasser. Es war so schön!

Der Eintritt war auch okay, die Saunen sind sogar inklusive. Und: Wir hatten ein Kind dabei, das in der Schließzeit Geburtstag hatte. Deshalb durfte es kostenlos mit rein. Eine schöne Geste von der Therme.

Werbung

Erster Besuch in der Kristall-Therme Ludwigsfelde - Mamaskind.de
Erster Besuch in der Kristall-Therme Ludwigsfelde

Corona und die Therme

Ich finde, das hat die Therme gut umgesetzt. Man hat eine Maskenpflicht auf den Gängen und dem Weg zum Restaurant. Die Menschen hielten ganz gut Abstand und wir hatten nur eine unschöne Begegnung.

Da drückten sich zwei ältere Personen super dicht an uns vorbei – ohne Maske. Als ich sie anmotzte: „Abstand halten!“ meckerten die zurück, dass wir ja im Weg waren. (Waren wir nicht) Wir trugen Masken, sie nicht.

Das ist wohl der Typus Mensch, dem man Manches nicht verdeutlichen kann. Das ist doch Mist. Wir kann man so rücksichtslos sein? Das frage ich mich immer wieder, wenn ich die Nachrichten lese.

Fazit: Aus meiner Sicht macht die Therme alles richtig – und das Gefühl hatte ich bei nur wenigen Attraktionen für Familien in letzter Zeit. Dass manche Menschen rücksichtslos – gegenüber anderen Menschenleben – agieren, ist nicht neu aber dennoch verantwortungslos und selbstsüchtig.

Einrichtung dem antiken Griechenland nachempfunden - Mamaskind.de
Einrichtung dem antiken Griechenland nachempfunden

Weitere wunderbare Wochenenden von uns gibt es bei uns unter Wochenende.