Werbung

Verrückt, wir haben ein Hobby gefunden, das wir MIT drei Kindern UND draußen machen können: Geocaching! Unser erstes Mal im Wald war sehr cool und kalt, aber von Erfolg gekrönt. Dazu gab es viel Pokémon-Action und sehr Leckeres am Wochenende.

Der Beitrag enthält Affiliate-Werbelinks, mit * markiert, die mir eine kleine Provision bei Kauf des Produktes einbringen. :) – Unbeauftragte Werbung, wenn nicht anders gekennzeichnet.

Spiele ausmisten im Kinderzimmer

Wir gehen einer von Sohn 2.0s Lieblingsbeschäftigungen nach: Im Kinderzimmer ausmisten. Dafür legen wir alle Brett- und Kartenspiele auf einen Haufen und entdecken alte Schätze wieder.

Die Kinder misten Brettspiele aus. Dafür holen wir alle raus. - Mamaskind.de
Die Kinder misten Brettspiele aus. Dafür holen wir alle raus.

Eine Handvoll Spiele kommen auf den Weggeben-Stapel. Der Rest wird wieder schön einsortiert. Hier ist der Schrank für Püppiline. Dort ist nun auch das Nagelmosaik* eingezogen. Ihr persönlicher Nervenkitzel. Kleinkinder wollen ja auch ein bisschen Action.

Das erheitert auch Eltern, denn wir erfreuen uns ebenfalls, wenn wir uns nicht auf den Nagel auf der Couch setzen, sondern ihn vorher finden. Spaß für alle!

Tatsächlich sind das auch alles Spiele, die regelmäßig rausgeholt werden. Neben den Klassiker Quips (erweitert als Colorama*) und Tempo, kleine Schnecke* kommen neue Klassiker (gibt’s sowas?) hinzu: Der Maulwurf*, Erster Obstgarten* und Lotti Karotti*. Das habe ich vor 15 Jahren schon mit meiner kleinen Schwägerin gespielt. <3

Werbung

Die Brettspiele sind für Kleinkinder sortiert und gut geordnet. - Mamaskind.de
Die Brettspiele sind für Kleinkinder sortiert und gut geordnet.

Knallharte Pokémon-Geschäfte

Sohn 1.0 trennt sich aktuell von ziemlich allen Sachen im Kinderzimmer. Dort hat er nur noch wenige Möbel – weil ich die leeren Schränke entferne. Selbst seine Pokémon-Karten wollte er verkaufen. Geschäfte unter Geschwistern finde ich grundsätzlich schwierig, doch beide Jungs waren einverstanden. Das Sammelbuch wanderte für 6,51 € über’n Flur ins Kinderzimmer. Guter Deal, die Spardose ist nun leer.

Sohn 2.0 hat die Pokémon-Karten des Bruders aufgekauft. Stolzes Kind. - Mamaskind.de
Sohn 2.0 hat die Pokémon-Karten des Bruders aufgekauft. Stolzes Kind.

Danach helfen beide Söhne mit bei der Essenvorbereitung, während Sascha mit Püppiline einkauft. Es klappt wirklich gut. Der eine Sohn hilft beim Kartoffeln schneiden…

Sohn 2.0 hilft beim Kartoffeln schneiden. - Mamaskind.de
Sohn 2.0 hilft beim Kartoffeln schneiden.

… der andere bereitet den Cupcake-Teig vor. Wir backen die besten Himbeer-Schoko-Cupcakes der Welt, müssen nur noch ein wenig am Rezept feilen, damit es nicht so süß und trocken wird. Ich arbeite für’s Frosting zum ersten Mal mit frischen Himbeeren und zaubere daraus Püree mit Mascarpone und saurer Sahne (statt Crème fraîche, zu fett!). Das Ergebnis sieht nicht nur perfekt aus, sondern schmeckt auch wunderbar.

Wir backen: Himbeer-Schoko-Cucpakes aus Schokoresten und Himbeerpüree. - Mamaskind.de
Wir backen: Himbeer-Schoko-Cucpakes aus Schokoresten und Himbeerpüree.

Nachmittags sind wir zu Besuch bei Freunden. Wir feiern einen ersten Geburtstag nach und die Kinder entdecken die Kinderküche. Das ist das Highlight bei anderen: Immer neue Sachen zum Kochen finden.

Die Kinderküche bei Freunden ist immer interessant! - Mamaskind.de
Die Kinderküche bei Freunden ist immer interessant!

Zum Kaffee gibt es die Cupcakes und Crêpes nach Wahl. Jeder darf eigene belegen und das ist immer ein großes Highlight.

Werbung

Himbeer-Schoko-Cupcakes neben Crêpes: Omnomnom! - Mamaskind.de
Himbeer-Schoko-Cupcakes neben Crêpes: Omnomnom!

Abends zocke ich endlich wieder: Torchlight 2. Das ist ähnlich wie Diablo 2, nur bunter und nicht so anspruchsvoll.

There is no life without coffee - and games: Torchlight 2 zocken - Mamaskind.de
There is no life without coffee – and games: Torchlight 2

Sohn 1.0 sortiert viel aus, taucht immer weiter in die digitale Welt ein. Er sammelt Ideen für seine Wunschliste.

Sohn 1.0 sucht Sachen für seine Wunschliste zum Geburtstag. - Mamaskind.de
Sohn 1.0 sucht Sachen für seine Wunschliste zum Geburtstag.

Sohn 2.0 beschäftigt sich den ganzen Tag mit Pokémon. Seit er Pokémon Let’s Go Evoli und Pokémon Schild zockt, interessiert er sich für alle Entwicklungsstufen. Einziges Manko: Der Spieleberater*, den wir ihm kauften, enthielt nur Laufwege, nicht aber die Entwicklungen. Also kaufte er sich von seinem Weihnachtsgeld einen separaten Pokédex*. Aber das Kind ist glücklich und nutzt beide Bücher, obwohl er noch nicht lesen kann.

Pokédex-Karten: Landschaft und Pokémon nebeneinander - Mamaskind.de
Pokédex-Karten: Landschaft und Pokémon nebeneinander

Geocaching im Wald

Tada: Unser neues Hobby, das wir draußen und mit drei Kindern machen können: Geocaching! Dafür habe ich mir eine App gekauft, die uns zu vielen Geocaches, also Schätzen im Wald führt – per GPS. Dementsprechend leer war mein Smartphone-Akku, als wir beim zweiten Schatz ankamen. 85 % in 1 Stunde. Ups!

Geocaching: Erstes Mal und wir finden zwei Schätze im Wald! - GPS-Schnitzeljagd in Berlin-Lichtenrade auf Mamaskind.de
Geocaching: Erstes Mal und wir finden zwei Schätze im Wald!

Versteckt sind kleine Kisten, in denen ein Logbuch enthalten ist. Dort trägt man sich mit Namen ein und kann oft auch ein kleines Geschenk nehmen – wenn man selbst eins reinsteckt. Wir hatten keins dabei und ließen alles drin. Die Kinder fanden es mega cool und wir entdeckten den Wald, den Mauerweg zwischen Berlin-Brandenburg, fanden Fuchsbauten und Natur pur. Das machen wir wieder, denn es ist nicht nur draußen, sondern auch kostenlos!

Gefunden! Schnell tragen wir uns in die Liste ein: Geocaching als neues Hobby - Berlin-Lichtenrade auf Mamaskind.de
Gefunden! Schnell tragen wir uns in die Liste ein: Geocaching als neues Hobby

Noch mehr Wochenenden gibt’s bei Alu auf Große Köpfe.

Weitere wunderbare Wochenenden von uns gibt es bei uns unter Wochenende.