Einfach mal raus aus dem Alltag und dem Stress, der uns rund um unsere Haussuche einholt: ich schmiss die Blogfamilia und verbrachte Zeit mit meiner Familie. Das war auch bitter nötig. Es ist nun doch anders: wieder arbeiten, Termine wahrnehmen, Kinder betuddeln und den Blog betreuen: das braucht alles viel Zeit. Am Wochenende machten wir alles langsam.

Ausflug in den Volkspark

Spielplätze und ich werden nie Freunde, doch Sascha überzeugte mich, mit in den Volkspark zu gehen, der ein Stückchen entfernt ist. Mit dem Rad! Ich hasse Radfahren in Berlin, doch mit Kindern darf man auf dem Gehweh fahren, das stimmte mich um. So nahm ich sogar das Mountainbike mit dem Kindersitz und schnallte Püppiline hinten drauf. Fährt sich komisch!

ICH (!) bin mit dem Fahrrad gefahren, mit einem KIND im Sitz! | Mehr Infos auf Mamaskind.de

ICH (!) bin mit dem Fahrrad gefahren, mit einem KIND im Sitz!

Püppiline gefällt es sehr. Ich erinnere mich noch, wie Sohn 2.0 immer schrie. Sie findet alles knorke.

Dieses Kind genießt seine erste Fahrt auf dem Fahrradsitz | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Dieses Kind genießt seine erste Fahrt auf dem Fahrradsitz

Im Volkspark angekommen werden sofort die Spielgeräte untersucht. Das Karussell findet Anklang.

Ein Karussell auf dem Spielplatz. Die Söhne finden es knorke. | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Ein Karussell auf dem Spielplatz. Die Söhne finden es knorke.

Die meiste Zeit verbringt Sohn 2.0 jedoch auf dem Wasserspielplatz. Er badet sogar mit den Füßen im eiskalten Wasser.

Das Coolste: Ein Wasserspielplatz! | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Das Coolste: Ein Wasserspielplatz!

Wenn dein Sohn mit dir schaukeln will, gehst du eben schaukeln. Bis der andere Sohn dich weglockt, weil unbedingt ER auf meiner Schaukel sitzen will. Die anderen sechs Schaukeln interessierten ihn nicht. ORRR.

Ich soll schaukeln, also schaukle ich! | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Ich soll schaukeln, also schaukle ich! – Ich schaukle, also bin ich!

Eindeutig hangry. Also holen wir unsere Picknickdecke raus und essen belegte Brötchen. Yammi!

Geliebtes Picknick im Volkspark Wilmersdorf | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Geliebtes Picknick im Volkspark Wilmersdorf

Mein Mann hat das fernsteuerbare Auto vom Sohn mit in den Park gebracht. Es findet Bewunderung in vielen Reihen.

Der Mann hat ein Spielzeug mitgebracht, das eigentlich dem Sohn gehört: ein fernsteuerbares Auto. | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Der Mann hat ein Spielzeug mitgebracht, das eigentlich dem Sohn gehört: ein fernsteuerbares Auto.

Nebenbei spielen wir Badminton (was haben wir eigentlich alles mitgebracht?) und betuddeln das Baby, das sich bald stillend bei mir in den Schlaf kuschelt.

An dieser Stelle möchte ich meine Mama grüßen, mit der ich just zu diesem Zeitpunkt telefonierte. <3

Spielen, wenn das Baby spielt. Machen wir: Badminton. | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Spielen, wenn das Baby spielt. Machen wir: Badminton.

Der neue Lauflernwagen, ein Geschenk zum 1. Geburtstag, kommt super an. So super, dass sie immer selbst hineinklettert. Das wäre kein Problem, würde sich unsere Tochter beim Herausklettern nicht am Griff festhalten. Wir schummeln also mit Büchern, um den Wagen noch stabiler zu machen. Findet so toll und sortiert alle Bücher auf den Boden. ORRR!

Werbung
Püppiline erklimmt den Flur mit ihrem Lauflernwagen. | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Püppiline erklimmt den Flur mit ihrem Lauflernwagen.

Sonntag

Manchmal spielen sie tatsächlich alle drei Kinder nebeneinander. Ganz friedlich und ohne Streit. Das ist tatsächlich eher selten, weil die kleine Schwester etwas wegnimmt oder auch der mittelgroße Bruder. Seufz. Und wer räumt danach auf?

Die Kinder spielen manchmal friedlichen nebeneinander: Playmobil und Autos | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Die Kinder spielen manchmal friedlichen nebeneinander: Playmobil und Autos

Wir essen selbstgebackenen Zupfkuchen, den wir geistesgegenwärtig auftauten. Man sollte immer Kuchen im Gefrierschrank haben!

Selbstgebackener, aufgetauter Zupfkuchen! | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Selbstgebackener, aufgetauter Zupfkuchen!

Huch, ein warmes Köpfchen hat unsere Püppiline! Wir schauen gemeinsam einen Film, quetschen uns gemütlich auf unsere Mini-Couch und schauen Coco (Werbelink), einen sehr, sehr, sehr coolen Disney-Film.

Oje, ein kleines Glühwürmchen. Ausruhen, kuscheln, Film schauen. | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Oje, ein kleines Glühwürmchen. Ausruhen, kuscheln, Film schauen.

Neu ist übrigens, dass unsere 12 Monate alte Tochter überall mitmachen will. Das kann ganz schön frustrierend sein, finden sie und ich.

Werbung
Wenn wir malen, mag Püppiline mitmachen, wie bei allen Dingen... | Mehr Infos auf Mamaskind.de

Wenn wir malen, mag Püppiline mitmachen, wie bei allen Dingen…

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es auf Geborgen wachsen.