Werbung

Am Wochenende stand die Familienfeier für das zweijährige Geburtstagskind Sohn 2.0 an. In sehr kleiner Runde feierten wir den kleinen Sohn mit dem verschmitzten Lächeln und entdeckten wieder ein Stück Berlin-Charlottenburg. Ein ausgebranntes Auto und ein neuer Spielplatz.

Garten ausmisten, Bude aufräumen und feiern

Kann man einen Garten ausmisten? Bestimmt. Diesem Hobby kann ich also auch im Garten nachgehen. Wir haben schon einiges geschafft. Zu Beginn war das Unkraut 1 m hoch. Gestern war die Hecke wieder an der Reihe, einiges an Efeu, der nicht überall ranken soll und der Japanische Staudenknöterich (rechts, das bambusähnliche Gewächs), der die Pest in Pflanzenform ist, sich super schnell verbreitet und wächst und den man nicht mehr los wird. Immerhin bietet er ein wenig Sichtschutz zur Schaukel und Platz zum Verstecken.

garten-arbeit-mamaskind

Gartenarbeit: Hecken schneiden, Unkraut jäten

Beim Wegräumen der Pflanzen finden wir eine riesige Ameisenansammlung. Hoffentlich bleiben die draußen…

ameisen-plage-mamaskind

Wir entdecken einen viel zu großen Haufen Ameisen (diese schwarzen Dinger dort.).

Noch immer haben nicht alle Sachen einen Platz bekommen. Vor allem Bilder und Kleinteile, die in Kisten müssen, liegen noch rum. Das Lego Duplo wird nun unter dem Bett im Kinder-Spielzimmer verstaut.

sortiertes-lego-duplo-mamaskind

Ein neuer Platz für Lego Duplo: unter dem Bett.

Schnell noch essen, bevor zwei Omas und ein Opa der Jungs zum Feiern des zweiten Geburtstags kommen.

Werbung

gesunde-nudeln-mamaskind

Nur ein schnelles Essen: Salat mit (Gemüse-)nudeln.

So sah der Kuchen am Freitag noch aus. Dort feierten wir mit 20 Freunden: Eltern und Freunde der Jungs aus der Kita. Schön, wie sich Freundschaften innerhalb der Kita entwickeln, die sich auch auf die Eltern auswirken! Freitag war ein super schönes Fest mit glücklichen Kindern, schmutzigem Poolwasser, Mädchen, die in der warmen Babywanne draußen baden, schaukelnden kleinen und großen Kindern und viel Kuchen und Hotdogs. Es war so toll. Zum Motto und Kuchen schreibe ich noch einen separaten Blogbeitrag: Unterwasser-Geburtstag. :)

kuchen-zweiter-geburtstag-mamaskind

Reste vom zweites Geburtstag von Sohn 2.0 essen.

Wenn es still und leise wird, macht ein Kind Quatsch. Sohn 2.0 – der Zweijährige! – räumte die Spielesammlung aus, aber nicht mehr so wirklich ein.

chaos-kinderzimmer-mamaskind

Wir sitzen draußen, ein Kind spielt drinnen. Nur was?

Die Geschenke für den Kleinen sollten auch dem großen Sohn gefallen. Hat durchweg funktioniert. z. B. mit dem Wasserclown, dessen Hut hochspringt und somit Wasser verteilt. So lustig! Leider litt der Rasen sehr unter den vielen Kindern und dem Wasser. Er wurde noch löchriger und sieht nun aus wie ein Sumpf. Das war die Kinderparty wert. Absolut.

wasser-spielzeug-garten-mamaskind

Lieblingsgeschenk: der Wasserclown. Leider ein Albtraum für den Rasen.

Wir haben ein ruhiges Geburtstagsfest mit der Familie gefeiert. 3 von 12 eingeladenen Gästen kommen. Zu wenig.

Sonntag: Spielplatzbesuch und ein ausgebranntes Auto

Noch im Schlafanzug betuddelt Sohn 2.0 das geliebte Schaf. Posieren klappt auch schon super. Nicht im Bild: der iPad spielende Sohn 1.0.

Werbung

schaf-mit-muetze-mamaskind

Noch im Schlafanzug: Sohn 2.0 setzt dem Schäfchen Socken auf. <3

Wir machen uns kurz vor 12 Uhr auf dem Weg zu einem Spielplatz und flanieren durch Charlottenburg. Wir finden unser ehemaliges Lieblingsrestaurant wieder. Das ist ja gar nicht weit weg! Juchu! D. h., der tolle Bibimbap-Laden ist auch nicht fern. Ich jubele.

stulle-mit-brot-berlin-mamaskind

Wir entdecken geliebte Restaurants aus unserer ersten Berlinzeit. Stulle mit Brot z. B.

Und dann das: ein ausgebranntes Auto mitten im Schikimicki-Teil vonn Berlin? Huch?

Öh, dann bleiben wir lieber bei unserem Auto für drei Kinder.

ausgebranntes-auto-mamaskind

oder ein ausgebranntes Auto!?

Wie gemalt: der Savignyplatz in Berlin. <3

savignyplatz-berlin-mamaskind

Wir suchen einen für uns neuen Spielplatz und verirren uns. Hier: Savignyplatz in Berlin.

Endlich angekommen: ein toller Spielplatz für große und kleine Kinder mit einer Ritterburg und Seilbahn. Sogar eine Wasserpumpe gibt es, die leider ausgeschaltet war.

statuen-spielplatz-mamaskind

Sehen sehr cool aus: Die Business-Statuen.

Ab geht die Fahrt!

seilbahn-spielplatz-mamaskind

Spielplatz och noch gefunden! So schön mit Seilbahn!

Ich durfte nicht gleichzeitig mit auf die Hängebrücke. Das wackelte sehr lustig. Also zumindest ich fand es lustig. :D

klettern-spielplatz-mamaskind

Hängebrücke: nichts für schwache Nerven.

Große Pokémon-Liebe beim Sohn. Wie passend, dass das ehemalige Team des Mannes Pikachu heißt und er zum Job-Abschied ein Plüsch-Pikachu bekam. <3 Für den Mann geht es ab August in einer neuen Firma weiter. Er plant schon den freien Monat. Endlich Zeit, sich um seine Hobbys zu kümmern und die Kinder früh abzuholen. Er freut sich.

pokemon-netflix-mamaskind

Ein wenig Netflix* darf es auch sein: Pokémon. Kennt das noch einer? *Gesponserter Account

Katzencontent!

loki-ikea-hotdogs-mamaskind

Niemals die Katze im Sack, äh, im IKEA-Karton kaufen!

Heute Abend kommt noch der beste Freund <3 vorbei, um mit uns Fußball zu schauen. Einer, der ruhig bleibt, wenn die Kinder müdlaunisch werden und wir langsam “verzweifelt” weil wir doch so gerne die Kinder ins Bett bringen, und Freizeit mit ihm verbringen wollen, während die Kinder schlafen. Denkste. :D

Werbung

Möge die beste Mannschaft gewinnen! :)