Browsing Tag

Kochen & Backen

Ernährung & Gesundheit 22. September 2015

Low Fat – Ernährung in unserer Familie

Vor ca. zwei Jahren beschloss mein Mann, dass er mit fast 100 kg auf 1,80 m zu viel wiegt und wollte daraufhin abnehmen. Während sein Arbeitskollege eine Low Carb Ernährung durchzog, fand er das Low Fat Konzept spannend. Dazu hatten wir nämlich ein Buch und hielten das Ganze auch für familientauglich. Extra kochen ist nämlich unpraktisch und besonders für uns faule Köche nicht zu empfehlen. Wir fanden nach und nach zu den unverarbeiteten Lebensmitteln zurück und lernen noch immer viel über unser Essen. Low Fat findet bei uns auch im Alltag Platz. Meistens jedenfalls.

Ernährung & Gesundheit 26. August 2015

Kochzauber – Kleine Helden Box Test – Werbung

Ich bin ein sehr mutiger Mensch (obwohl ich eine ängstliche Mama bin, das geht beides!), denn ich erklärte mich freudestrahlend bereit, die Kleine Helden Kochbox von Kochzauber zu testen. Warum dazu Mut erforderlich ist? Weil meine Kochkünste weit unter meinen Backfähigkeiten liegen. Wie sich am Ende herausstellen wird, ist weder Mut noch Kochkunst nötig, um die wunderbaren Gerichte von Kochzauber zuzubereiten. Mir sind wie von Zauberhand alle drei Gerichte gelungen. Ohne Schummeln.

Ernährung & Gesundheit 17. Juli 2015

Kuchen backen mit Kindern

Es ist Sonntag und die bucklige Verwandtschaft hat sich mal wieder angesagt. Da das Ereignis leider nicht mehr verhindert werden kann, muss ein Kuchen gebacken werden. Der Vater – unbestrittener Autokrat (wenn Frau, Kinder und Katze aus dem Haus sind), Ernährer der Familie und vollendeter Gentleman – bietet sich freiwillig an: „Hasi, lass mich den Kuchen backen!“ Die Mutter stimmt sofort zu, verdächtig schnell sogar, was dem Vater aber nicht auffällt, denn jetzt ist sein schöpferisches Genie geweckt.

Ernährung & Gesundheit 30. Mai 2015

Baby 2.0 will mit 11 Monaten alleine essen

Immer wieder zeigte mein Babysohn, dass er selbst essen will. Das fing schon mit ca. sechs Monaten an, woraufhin ich ihm die ersten Gemüse- und Obststücke in die Hand gab. Neben Kürbisbrei veranstalteten wir eine Form von BLW. Das Baby bedient sich selbst und steckt sich das Essen auch selbst in den Mund. Bisher weigerte ich mich jedoch, ihm den Löffel in die Hand zu geben, da ich stets das Ausmaß der Verwüstung fürchtete. Der Gedanke war nicht so abwegig, wie die ersten Versuche mit dem Löffel zeigten. Die Baby- & Kinderentwicklung Monat für Monat.

Alltag mit drei Kindern 26. April 2015

Von Sandburgen, Booten und neuen Skillpunkten – 11

Der Freunde und Trauzeuge bat um Hilfe am Samstag, den Mann schickte ich am frühen Morgen hin, nachdem wir noch bei anderen Freunden einen Hausbesuch machten. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn ihr Haus ist neugekauft und wir betrachteten staunend das Bauwerk. So schön hell und groß und in meiner Heimatstadt. Das wäre auch was für uns, denken wir schon länger. Die Frage ist nur wo (Westberlin oder auswärts?), wann (heute oder in 10 Jahren?), wie (Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus?). So viele Gedanken, die mich sicher noch sehr lange begleiten werden. Sicher auch beim Bloggen.

1 3 4 5 6 7 8