Kinderbücher 19. Mai 2020

Rezensionen & Tipps rund um Erstlesebücher – Werbung

Bücher für Erstleser müssen spannend sein, nicht nur für Eltern. Sie müssen so lustig sein, dass man beim gemeinsamen Lesen nicht schlafend vom Stuhl fällt. Persönlichkeit und Witz sind wichtig – und das haben die Erstlesebücher aus der neuen Reihe von Beltz & Gelberg. Mit Oh je, schon wieder Ferien und Hugo und Big Dschi haben wir uns köstlich amüsiert. Endlich mal etwas anderes!

Kinderbücher 9. April 2020

Rezension: Wir essen keine Mitschüler – Werbung

Wenn man ein junges T-Rex-Mädchen ist, kann einem nichts passieren. Doch die Einschulung ist auch für Penelope sehr aufregend. Wie ihre Mitschüler wohl sind und vor allem, wie viele Zähne haben sie? Was dann tatsächlich auf sie zukommen würde, hätte sie nicht gedacht. Ihre Mitschüler hat sie zum Fressen gern, doch das stellt sie vor eine große Probe. Denn: Wir essen keine Mitschüler.

Kinderbücher 19. Dezember 2019

Rezensionen: Tierlaute, Umwelt & komische Einhörner

Ein Sachbilderbuch mit Reimen, ein Hör mal Buch mit Tieren und ein Kinderroman rund um ein seltsames Einhorn sowie eine fluchende Elfe. Ich würde sagen, da ist für jede Altersgruppe das richtige Kinderbuch dabei! Meine drei Tipps für Bücher aus dem Carlsen Verlag: Die Umweltkonferenz der Tiere, Hör mal – Wie die Tiere klingen und Marvin – Das Buch aus Feuer und Freundschaft.

P. S. Diese Bücher könnte ihr auch gewinnen!

Kinderbücher 17. Dezember 2019

Rezension: Bravelands – Bände 1 bis 4 – Werbung

Die Savanne hat mich gefangen. Mit den mystischen Geschichten der tierischen Bewohner, den Machtkämpfen, Intrigen und ja, auch dem Tod, las ich gefesselt Seite für Seite. Ich stelle die ersten vier Bände vor und möchte auch dich anstecken: Mit den spannenden Geschichten der Hauptfiguren Aurora, Heldenmut und Dorn, die aus ihrer Sicht ihre aufregenden Erlebnisse schildern. Manchmal ist es ein Krimi, immer Fantasy und zum Teil auch politisch. Die Romanreihe ist für Kinder ab 11 Jahren und mit Sicherheit auch für erwachsene FantasieliebhaberInnen geeignet.

Kinderbücher 29. März 2019

Top 10: Osterbücher für Kinder

Wir stellen unsere liebsten Kinderbücher für Ostern vor! Diese tollen Osterbücher sind für alle Kinder: Kleinkind, Vorschulkind und Schulkind geeignet und versprechen jedes Jahr neue gute Laune für das bunte Fest. Lies gerne in meine Top 10 Osterbuch-Tipps rein und verrate mir gerne deine!

1 2 3 4 5

Kinderbücher: Empfehlungen

Nicht immer finde ich Kinderbücher, deren Altersempfehlung auch zu meinen Kindern passt. Daher kann es vorkommen, dass ich Bücher teils zu anderen Altersstufen zuordne.

Mein Tipp: Schau dir dein Kind an und meinen Rezensionen, dann kannst du bestimmt gut einschätzen, ob das Kinderbuch gut passt.

Kinderbuch-Themen

Die Bücher, die ich hier vorstelle, drehen sich um Gefühle, Wut und Freude. Es sind zum Teil personalisierte Kinderbücher, in deren Geschichten unsere Kinder die Hauptfiguren sind.

Zusätzlich mögen wir die Tiergeschichten und alles rund um den Alltag von Familien. Besonders für kleine Kinder sind Bücher mit Alltagsgeschichten toll. Denn darin können sie sich wiederfinden.

Selbstverständlich stelle ich auch einige Kinderbuch-Klassiker vor. Darunter befinden sich aber nur jene, die uns allen gefallen. Die alten Märchen sind aus meiner Sicht nichts für Kinder!

Qualität & Einschätzung

Das ist mir wichtig: Kinderbücher müssen ohne Rollenklischees sein! Dass Kinderbücher nicht speziell für Jungs oder Mädchen sind, sondern für Kinder! Das zählt zu meinen Qualitätskriterien und Geschichten, die nicht dazu passen, stelle ich hier nicht vor.

Kinderbücher – es ist Liebe

Wir lesen jeden Tag Kinderbücher. Es gehört zum Abendprogramm dazu und hilft uns auch zwischendurch, auf Zugfahrten und bei Arztbesuchen in eine neue Gedankenwelt abzutauchen. Beide Söhne fingen früh an, sich dafür zu interessieren und haben sehr viel Geduld, was das Vorlesen angeht. Am liebsten würden sie stundenlang unseren vorgelesenen Geschichten lauschen. Im Kleinkindalter fing das mit Bilderbüchern an: durchhaltend wurde auf verschiedene Bilder gezeigt, die wir Eltern routiniert benennen konnten – wie in der Schule.

Rezensionen

Da ich Bücher sehr wichtig für Kinder als auch Erwachsene finde, rezensiere ich gerne meine Lieblingsbücher oder jene, die besonders aufgefallen sind. Neben Kinderbüchern schreibe ich hier über SEO-Literatur, die mich im Alltag regelmäßig begleitet. Kinderbücher mit besonderen Illustrationen oder nicht alltäglichen Geschichten gefallen mir am besten. Mein großer Sohn bevorzugt im Moment alles rund um den kleinen Drachen Kokosnuss, Ritter Freund und Felix, den Hasen. Einen guten Geschmack hat er schon mal…