Ich glaube, Maximilian Flügelschlag ist mein neues Lieblingsbuch für ältere Kinder ab 11 Jahren! Fantasy gemischt mit Technologien, aus der Feder von Angie Sage – das liest sich so wunderbar spannend, es ist kaum auszuhalten.

Zudem aufregend sind die Tiergeschichten in den Büchern der Wild!-Reihe Der Steinkauz und Die Wildkatze geschrieben. Perfekt ist hier die Kombination aus unterhaltsamer Geschichte und wissenswerten Infos für Kinder ab 8 Jahren.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Heldenstücke, dem multimedialen Magazin für Kinder und Eltern. Das kostenlose Magazin gibt es nun auch in Buchhandlungen!

Rezension: Maximilian Flügelschlag

Wer erinnert sich an TodHunter Moon? Die Autorin Angie Sage hat sich an ein weiteres wunderbares Kinderbuch gemacht: Maximilian Flügelschlag. Der Fantasyroman für Kinder ab 11 Jahren hat es wirklich in sich: es beginnt mit einer Verfolgungsjagd, in der zwei Kinder auf der Flucht sind.

Maximilian Flügelschlag von Angie Sage - Kinderbuch für Kinder ab 11 Jahren - Mamaskind.de
Maximilian Flügelschlag von Angie Sage – Kinderbuch für Kinder ab 11 Jahren

Inhalt: Maximilian Flügelschlag

Die Hauptfigur Maximilian Flügelschlag spricht gleich zu Beginn den Leser in der Du-Form an und sagt über sich selbst, er sei ein sanftmütiges Wesen. Eine zauberhaft verschlungene Sprache wird genutzt und viele Zweifel werden laut. Denn er ist sich sicher: Der Leser / die Leserin glaubt nicht, dass er gutherzig ist.

Diese Vermutung äußern auch die beiden Kinder, die vom Silberschiff flohen und von Vollstreckern gejagt werden. Sie trauen ihrem Retter nicht, er sieht aus wie eine der gefährlichen Nachtschaben!

Ein Mensch – wie eine Schabe

Kaitlin und Jonno, die beiden Kinder, haben Angst. Kein Wunder, sie müssen sich verstecken, eins der beiden Kinder ist stark verletzt und sie befinden sich in einem Haus mit einer „Schabe“. Dann hören sie die Stimme, die durch einen Stimmenverzerrer verändert wurde:

„Aufmachen, im Namen des Wachturms! Dies ist ein Befehl. Eine Missachtung wird als Geständnis betrachtet, dass alle im Haus befindlichen Personen Verräter sind. Verräter werden eliminiert.“

Maximilian Flügelschlag, S. 18 f.

Dabei sieht Maximilian ohne seine Nachtsichtbrille nicht wie eine der gefährlichen Nachtschaben aus. Noch will er sie als Futter sammeln. Er beschreibt sich als Menschen, trotz seiner schimmernden Flügel, Antennen und der vielen Arme. Einen „Menschen, den man Schabe nennt.“ und der ohne Flügel auf die Welt kam.

Kinderbuch und Fantasyroman mit Technologien: Maximilian Flügelschlag - Mamaskind.de
Kinderbuch und Fantasyroman mit Technologien: Maximilian Flügelschlag

Fazit: Maximilian Flügelschlag bleibt spannend

Es geht um Rettung, falsche Fährten und noch mehr Spannung im großen Abenteuer um das Silberschiff und die Oberste Wächterin. Die weiß, dass es ein großes Geheimnis um die Kinder gibt und will sie natürlich zurückhaben.

Jedes Jahr entführt die Crew vom Silberschiff Kinder. Die tauchen nicht wieder auf.

Doch ob die Vollstrecker in ihren technologischen Carbo-Tex-Rüstungen Kaitlin und Jonno wieder gefangen nehmen können? Ein super aufregendes Fantasiebuch für ältere Kinder (und Erwachsene), die Aufregung, Verfolgungsjagden und Bösewichte lieben!

Mehr über Maximilian Flügelschlag

Die Wild!-Reihe für kleine Umweltschützer

Das Konzept ist mir neu: Geschichte und Sachbuch für Kinder werden miteinander verbunden. Rund um die Natur erlebt man hautnah, wie Wildtiere jagen, Nachwuchs bekommen und leben. Die Bücher Wild! Die Wildkatze und Wild! Der Steinkauz erscheinen im moses. Verlag und wurden in Zusammenarbeit mit dem BUND für Kinder geschrieben.

Die Wild!-Bücher vereinen Sachbuch und Tiergeschichten - Mamaskind.de
Die Wild!-Bücher vereinen Sachbuch und Tiergeschichten

Wild! Die Wildkatze

Wusstest du, dass man Wildkatzen nicht zähmen kann? Bevor man zu dem großen Wissensschatz im zweiten Teil des Sachbuches für Kinder kommt, erlebt man hautnah die Geschichte.

Darin geht es um eine Wildkatzen-Familie, die vielen Gefahren trotzen muss. Der Einstieg erfolgt mit einer atemberaubenden Jagdgeschichte und geht weiter mit hungrigen Waldkatzenkitten.

Krach ertönt, die Mamakatze spornt die Jungkatzen zum Wegrennen an. Doch, oh nein: In Sicherheit stellt sie fest, dass eins fehlt. Es drohen immer weitere Gefahren und mit ihnen zudem tödliche Bedrohungen.

„Die Wildkatze ist eins der kleinsten Raubtiere Europas.“

Wild! Die Wildkatze – S. 39
Wild! Die Wildkatze aus dem moses. Verlag - Mamaskind.de
Wild! Die Wildkatze aus dem moses. Verlag

Sachwissen rund um Wildkatzen

Als Katzenbesitzerin dachte ich, mich auch mit Wildkatzen auszukennen. Doch gibt es Unterschiede zur Hauskatze. Neben der Tatsache, dass man Wildkatzen nicht zähmen kann, weisen sie andere äußerliche Merkmale auf, die ausführlich im Buch beschrieben sind.

Im ABC der Katzensprache finde ich dann doch Gemeinsamkeiten: Von A wie anstupsen bis z wie zischen wird einiges Verhalten der Wildkatzen erklärt. Und, so viel kann ich verraten, zischende Katzen sind nicht gut. Nein.

Im Kapitel Tag im Leben einer Wildkatze tauchen kleine und große Leser noch weiter in den Alltag der Tiere ein. Die kleinen Raubtiere mit Super-Sinnen jagen und die frischgebackenen Wildkatzenmütter ziehen allein ihre Jungen auf. Nach der Paarung sind sie allein für den Schutz, die Schulung und die Ernährung ihrer Jungtiere verantwortlich.

Fazit: Wild! Die Wildkatze

Das Buch mit der ansprechenden Kombination von Geschichte und Sachwissen ist toll für Kinder ab ca. acht Jahren geeignet, die sich für Tatsachen, die Natur und Tiere interessieren. Alles findet sich in einem Buch gebündelt zusammen.

Die Hinweise im Tierbuch sind zudem nützlich und praktikabel. So geht es u. a. darum, was man tun kann, wenn man Wildkatzen findet: nicht anfassen! Im Zweifel kontaktiert man die Försterei oder den Naturschutz.

Wie leben eigentlich Wildkatzen? Die Antwort gibt es in der Wild!-Reihe - Mamaskind.de
Wie leben eigentlich Wildkatzen? Die Antwort gibt es in der Wild!-Reihe

Mama, wer kann eigentlich besser nachts sehen: Eulen oder Katzen?

Wer solche Fragen von Kindern bekommt, ist auf Hilfe angewiesen. Ich hoffe, dass ich diese mithilfe der Sachgeschichten aus der Wild!-Reihe beantworten kann.

Mehr über Wild! Die Wildkatze

Wild! Der Steinkauz

Im selben Schema aufgebaut ist die Geschichte & Sachbuch Wild! Der Steinkauz. Die anfängliche Erzählung ist ebenso aufreibend geschrieben: Die erste Begegnung von Steinkauz-Männchen und Weibchen, dem Sperber, der plötzlich auftaucht und dann die Angst um die frisch geschlüpften Jungen: Diese Spannung muss man aushalten können.

Bei den Steinkäuzen bleibt der Vater bei der Familie und geht auf die Jagd. Daher kann man als teilnehmende*r Leser*in sehr mit der Steinkauz-Mutter mitfühlen. Sie wartet in der Geschichte auf den Vater, der länger auf sich warten lässt. Nicht nur er ist bedroht. Wenn er es aus der gefährlichen Situation nicht herausschafft, müssen die Küken verhungern. Der Lauf der Natur ist nichts für schwache Nerven, wird hier jedoch sehr detailgetreu beschrieben.

Wild! Der Steinkauz - in Zusammenarbeit mit dem BUND entstanden - Mamaskind.de
Wild! Der Steinkauz – in Zusammenarbeit mit dem BUND entstanden

Das Sachwissen rund um Steinkäuze

Hier habe ich selbst noch viel Weiterbildungsmöglichkeiten. Denn ganz ehrlich: Ich könnte nicht zwischen Eule, Kauz und Uhu unterscheiden. Wild! Der Steinkauz schafft hier in vielen Texten und bunten Illustrationen schnell Abhilfe.

Die Inhalte sind alle sehr gut verständlich, auch in kleinen Portionen gut zu verarbeiten und bieten sich zum gemeinsamen Lesen und Lernen an.

Bleibt nur noch eine Frage: Wer kann denn nun besser sehen: Steinkäuze oder Wildkatzen? ;)

Rückseite: Wild - Der Steinkauz: Wie leben die Tiere? - Mamaskind.de
Rückseite: Wild – Der Steinkauz: Wie leben die Tiere?

Ich hoffe, man kann es auf dem Bild ein wenig sehen: Die Augen der Wildtiere glänzen und geben ihnen etwas Geheimnisvolles. Jagdtiere eben.

Die Augen der Wildtiere funkeln geheimnisvoll - die Katze lässt das kalt. - Mamaskind.de
Die Augen der Wildtiere funkeln geheimnisvoll – die Katze lässt das kalt.

Mehr über Wild! Der Steinkauz

Wer noch mehr Tipps und Inspiration rund um Kinderbücher sucht, sollte unbedingt bei Heldenstücke vorbeischauen. :)

Tipps: Bücher für Kinder ab 8 Jahren - Maximilian Flügelschlag & die Wild!-Reihe - Mamaskind.de
Tipps: Bücher für Kinder ab 8 Jahren – Maximilian Flügelschlag & die Wild!-Reihe