Browsing Tag

Kind und Karriere

Kinder-Beschäftigung 26. März 2020

Corona-Zeit: Kinder zu Hause beschäftigen trotz Homeoffice

Du musst deine Kinder zu Hause beschäftigen, weil Corona aktuell unser aller Leben bestimmt, aber zeitgleich musst du arbeiten? Ich sammle Tipps, wie man trotz Corona-Zeit Kinder glücklich machen kann und selbst nicht wahnsinnig wird. Freud‘ und Leid liegen nah beisammen. Und noch suchen wir lieber die schönen Beschäftigungsideen für Kinder und Eltern im Homeoffice zusammen, die machbar sind.

Mama 13. Februar 2020

Schafft die 40-Stunden-Woche ab!

Die 40-Stunden-Woche als Vollzeit-Definition muss endlich wegfallen! Wir kommen ins Straucheln bei der täglichen Care-Arbeit, obwohl wir uns diese sehr gut gemeinsam aufteilen. Wir hetzen von Arbeit zu den Kindern, die Kitas und Schulen haben mitunter kürzere Öffnungszeiten. Gesellschaft, Unternehmen, Lobbies, ändert euch endlich!

Mama 30. Januar 2020

Was der Schreibkurs mit mir macht

Schreiben ist mein Ding – seit 2010 kritzle ich in diesen Blog rein, vorher veröffentlichte ich Marketing-Texte für Online-Portale. Doch es gibt verschiedene Arten zu schreiben. Blog und Buch – zwei verschiedene Dinge, könnte man meinen. Nein, ich schreibe aktuell kein Buch – bin aber für Anfragen offen. ;) Doch ich nehme seit ein paar Monaten Schreibunterricht. Das Tolle daran sind nicht nur die Lerneffekte, sondern die Texte der Anderen. Die anderen Teilnehmer. Jeder sollte eine Gruppe haben, ich sage euch warum!

Tipps & Tests 28. Januar 2020

Wenn ich mal groß bin – Werbung

Was könnte sich ein 5-Jähriger wünschen, der dieses Jahr in die Schule kommt? Ist es unendlich viel Fast Food, Feuerwehrmann werden oder gar ein eigenes Pony? Woran denkt ein 9-Jähriger?

Zusammen mit meinen Söhnen und ergobag gehe ich dieser zukunftsträchtigen Frage auf die Spur. Denn das Kölner Unternehmen wird dieses Jahr 10 Jahre alt und ist seit sechs Jahren fester Bestandteil unserer Familie und von Mamaskind. Grund genug, tiefer einzusteigen, nach vorn zu blicken und zu überlegen: Wovon träumen unsere Kinder?

Familie 16. Januar 2020

Als Eltern überleben – meine Strategien

Uffz! Dieses Wort gehört unbedingt in meinen Sprachschatz. Wer Kinder hat, kann das vielleicht nachfühlen. Ich finde, man darf meckern! Doch ich denke auch: Man kann aktiv etwas unternehmen, dass die stressigen Phasen ein bisschen besser zu ertragen sind. Denn ganz ehrlich – trotz des Instagram-Flausches wissen alle: Eltern sein kann ganz schön anstrengend sein. Es braucht Überlebensstrategien, die man bestenfalls zu Hause anwenden kann. Die Kinder sind ja auch noch da! ;)

Familie 27. Dezember 2019

Rückblick 2019 & Ausblick auf 2020

Zurückschauend auf 2019 kann ich stolz verkünden, dass es zwar stressig war, aber weitaus weniger als 2018. Im Rückblick 2018 kamen immerhin mehrere Sachen zusammen: Hauskauf, Kitaplatz-Suche und Sanierung. Es war schlimm, es gab viele schwarze Schafe und ich frage mich, wie wir das schafften.

2019 war zwar auch aufregend mit der Kita-Eingewöhnung von 2 Kindern, dem ersten Zeugnis mit Schulnoten und Stress, ansonsten gab es aber vor allem Alltag und finanzielle Überraschungen. Die neue Heizung lacht noch immer, neben der alten, die wir mehrfach reparieren ließen…

1 2 3 8