Diesen Monat gibt es wieder 12 Bilder vom 12. Tag des Monats, nachdem ich im April ausgesetzt habe. Viel Spielplatz mit Eigeninitiative, Sketchnotes und Baby-Hektik.

auto-spielen-mamaskind

Einstieg in den Tag: mit den Autos spielen

Keine Kita – zwei Kinder zuhause

Da die Erzieher meines Sohnes ihre Weiterbildung auf Mallorca absolvieren (mit ein wenig Freizeit versteht sich), ist auch der große Sohn zuhause. Gut, das wäre er auch so, da er wieder mal eine Mittelohrentzündung hat. Baby 2.0 will unbedingt mitspielen, was dem Großen nicht immer gefällt.

mit-autos-spielen-baby-mamaskind

Baby 2.0 spielt mit vielen Autos

Zwischendurch macht Baby 2.0 viel Unsinn und muss ständig gerettet werden. Z. B. vor der Waschmaschine.

waschmaschine-baby-schuetzen-mamaskind

Baby 2.0 klettert in die Waschmaschine

Andere Dinge muss ich vor dem Baby schützen, wie den Staubsaugerroboter, der eigentlich durch die Kiste gut gesichert ist. Nun nicht mehr. Baby 2.0 schafft es, den Deckel abzuheben und sogar an den Staubsauger zu kommen und ihn unsanft hochzuheben. Wie schütze ich den Staubsauger vor dem Kind?

baby-retten-staubsauger-mamaskind

Baby vs. Staubsaugerroboter

Da hilft nur eins: Rausgehen! Unterwegs finden wir die tolle Bücherbox. Buch vorbeibringen und dafür eins mitnehmen. Gute Idee!

buecherbox-berlin-jessel-platz-mamaskind

Bücherbox am Leon-Jessel-Platz

Der Spielplatz zeigt sich von der besten Seite, ist dafür recht leer. Kein Anstehen an den Spielgeräten, juchu!

spielplatz-berlin-wilmersdorf-mamaskind

Spielplatz an Flieder. Sehr dekorativ.

Während Baby 2.0 endlich schläft, probieren wir die Hüpfegeräte aus. Zusammen natürlich!

huepfen-spielplatz-mamaskind

Hüpfen macht Spaß und schadet dem Beckenboden. ;-)

Danach schaukeln wir gemeinsam. Huiiii! Ja, das Kind zog sich alleine an. Ja, er trägt Winterhandschuhe, Jacke und kurze Hose. Die Mütze musste er dank Ohren-Erkrankung aufsetzen.

mama-schaukelt-spielplatz-mamaskind

Mama schaukelt, Kind rennt weg

Rutschen wollte der Sohn auch noch – ich weigerte mich. Man beachte, wie der Große sich um den Babybruder kümmert. Alles in Ordnung, er schläft noch!

rutsche-zwei-kinder-mamaskind

Voll den Durchblick – Rutsche von oben

Wir kaufen schnell ein für ein Selbstbelege-Fladenbrot-Mittagessen mit vielen Leckereien.

fladenbrot-selbst-belegen

Jeder belegt sich selbst sein Fladenbrot

In der Mittagspause schläft ein Kind – das falsche. Die Krankheit fordert ihren Tribut und lässt den Großen schlafen. Baby 2.0 spielt lieber bei uns und quakt, wenn jemand hinguckt. Mich fasziniert, dass er ganz selbstständig mit dem Bus spielt. Vor und zurück rollen – das macht dem 10 Monate alten Baby viel Spaß.

baby-spiel-busfahrer-mamaskind

Brrrrrm – Busfahrer-Baby

Ich nehme wieder an einer Sketchnote-Challenge von Frau Hölle teil. Endlich mal wieder Malen! Das geht auch super im Bullet Journal!

sketchnote-challenge-mamaskind

30-Tage Sketchnote-Challenge