Alltag 24. Juli 2016

Party, Story of Berlin & Zoo

Was für ein Wochenende, mein Papa feierte Geburtstag, wir waren zum ersten Mal in The Story of Berlin – einem Museum, das die Geschichte Berlins sehr cool darstellt – sowie im Zoo. Meine Aktivitätsapp sagte mir, ich hätte heute 200 % erreicht. So fühle ich mich auch. Glücklich geschafft.

Familie 22. Juli 2016

Wie ich mal fast im Kino war…

Heute ist einer der Tage. Nachdem der Mann mit dem großen Sohn ein paar Tage im schönen Hamburg urlaubte, freuten wir uns, heute die Kinder in der Kita zu stecken und nach meiner Arbeit ins Kino zu gehen. Wir wären pünktlich zur Kaffeezeit zurückgewesen, um unsere Jungs wieder abzuholen. Doch es kam anders. Wie so oft.

Papa 21. Juli 2016

Große Pläne, Vaterschaft und die Diagnose: Erschöpfung

Auf Arbeit immer fade schinden, wirst irgendwann du schade finden.

Icke

Große Pläne

Wir schreiben den 29. Juli 2004. Ich stehe schick angezogen in einem Labor meiner Fachhochschule und verteidige meine Diplomarbeit. Die Zuschauer haben viele Fragen, ich beantworte alle souverän. Die Professoren ziehen sich kurz zur Beratung zurück. Dann bekomme ich – neben vielen Glückwünschen – meine Diplomurkunde überreicht. Auf dem Zeugnis steht die Note 1,0 – Jahrgangsbester in Regelstudienzeit. Eine Auszeichnung vom VDI folgt. Einen Arbeitsvertrag habe ich auch schon unterschrieben. Den Job will ich aber nur kurz machen, mal reinschnuppern in die Arbeitswelt, ein paar Erfahrungen sammeln. In zwei, drei Jahren geht es dann richtig los. Ein eigenes Unternehmen soll es werden. Ideen habe ich viele – nur kein Geld und keine Mitstreiter. Aber das kommt schon noch. Ich habe große Pläne und sehe mich als der nächste Mark Zuckerberg oder Elon Musk. Warum auch nicht, bei dem Abschluss?

Tipps und Tests 19. Juli 2016

Ferienkinder aufgepasst: der Super-Ferien-Pass! – Werbung

Wie man meinen Tweets und Blogbeiträgen lesen kann, bin ich ein absoulter Fan des Jugendkulturservices mit dem Berliner Familienpass. Über das gesamt Jahr hinaus gibt es Verlosungen für Aktionen und Events und vergünstigten Einlass in verschiedene Lokalitäten, Museen etc. Der Familienpass lohnt sich! Der Jugendkulturservice hat mir kürzlich ein Exemplar des Super-Ferien-Passes zugesendet, den ich rezensieren darf. Eins vorweg: unbedingt kaufen. Für 9 € sehr günstig im Vergleich zu den Rabatten, die man in den Berliner Ferien einsacken kann.

Alltag 17. Juli 2016

Berliner Sommer: Erdbeerland & Schwimmbad

Was für ein Wetter in Berlin! Samstag beschlossen wir, die neue Rutsche in Karls Erdbeerland (Erlebnishof Elstal) anzuschauen und packten die Badesachen für die Kinder. Glücklicherweise kann man dort alles kaufen was fehlt: Sonnencreme oder gar Badekleidung. Die Rutsche ist der Knaller, sagt jedenfalls der Sohn. Sonntag fuhren wir (wie hunderte von anderen Menschen) ins Schwimmbad. Ungute Idee.

1 2 3 77