Tipps und Tests 22. Februar 2017

Aquabeads – Bastelperlen für Kinder im Test – Werbung

Ich liebe Bastelmaterialien mindestens so sehr wie meine Söhne. Das sind mitunter die einzigen Dinge, von denen ich trotz Minimalismus in der Familie nicht genug haben kann. Weil meine Söhne regelmäßig basteln, steht Bastelbedarf auch immer auf der Geburtstagswunschliste. Erstmals getestet haben meine Söhne und ich die Bastelperlen von Aquabeads. Vorbei die Zeiten, in denen man Perlen bügeln musste, damit man schöne Bilder erhält. Das geht nun viel einfacher! Wie das genau funktioniert und was ihr gewinnen könnt, zeige ich euch gerne!

Kinderbeschäftigung 20. Februar 2017

Betreuung der Geschwisterkinder während der Geburt

Uff. In 10 Wochen ist die Geburt von Baby 3.0 und wir haben noch keine feste Betreuung unserer Kinder während der Geburt. Vage Zusagen, aber bitte nicht in den Ferien, die kurz vor der Geburt stattfinden. Tja, und nun? Das Kind will bald raus und ich meinen Mann bei der Geburt unserer Tochter dabei haben. Wir spielen ein Betreuungspuzzle. Wohin mit den Geschwisterkindern während der Geburt?

Baby & Kinder 15. Februar 2017

Geburtsvorbereitung für Geschwister

In meinem Freundeskreis besuchten viele Geschwisterkinder in Berlin einen Geburtsvorbereitungskurs für Geschwister. Tolle Sache, dachte ich und suchte einen Kurs für meine beiden Söhne. Das Problem: ich habe keinen Kurs gefunden, der für beide gleichzeitig geeignet ist, da der kleine Sohn erst 2 Jahre, der Große schon 6 Jahre alt ist. Die Geburtsvorbereitung der Kinder nehme ich also selbst in die Hand. Wichtigste Hilfsmittel sind dabei Bücher und Babysachen.

Tipps und Tests 13. Februar 2017

Rezensionen: Zorro, der Mops & Kleiner Panda Pai

Für kleine Detektive habe ich die die richtigen Bücher beim Loewe-Verlag entdeckt, die mir als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt wurden: Kleiner Panda Pai – Auf leisen Tatzen und Zorro der Mops – Abenteuer im Bammelwald. Abenteuer und eine detektivische Suche mit tierischen Helden gibt es in beiden Büchern, von denen ich jeweils ein verlose. Ich verrate euch auch, warum 3- und 6-Jährige Spaß mit den Geschichten haben werden: es sind witzige und intelligente Handlungen!

Alltag 10. Februar 2017

Die heilige Mittagspause für Eltern

Die Mittagspause ist mir heilig. Ein bisschen vom Alltag mit zwei Kindern entspannen, denn unser erstes Kind schlief mittags lange Zeit, manchmal noch, als er schon vier Jahre alt war. Bei Sohn 2.0 war das schon als Baby anders. Doch mit nun 2,5 Jahren haben wir einen guten Weg gefunden, wie wir zu unserer Mittagspause am Wochenende kommen. Eine Verschnaufpause in der Mitte des Tages für uns Eltern.

1 2 3 90